Accenture startet Private-Cloud-Service für SAP-Kunden

2014-01-10  |  Comebuy News

SAP-Kunden, die vom traditionellen bis hin zu einer privaten Cloud-Architektur verschieben eine neue Option von Accenture haben, teilte die Unternehmen am Mittwoch während der Sapphire-Konferenz in Madrid.

Comebuy Verwandte Artikel: SAP-Pumpen, die im Speicher, mobile und cloud StrategiesCustomer Nachfrage, die Laufwerke, die neue speicherresidenten Anwendungen für HANASAP Drehzahl Mobilanwendung StrategyOpen Cloud Manifesto Details Telstra Cloud SAP CertificationSAP rollt entstehen

Unter dem Angebot können SAP-Kunden ihre Kern ERP (Enterprise Resource planning) Software sowie die Business Warehouse Datawarehousing Plattform, um eine private Cloud, angeblich gewinnt die üblichen Vorteile der cloud-Bereitstellungen bieten, z. B. System-Ressource-Elastizität bewegen.

Accenture ist die FlexPod-Architektur, die NetApp Storage mit Cisco Unified Computing System, mit VMware-Virtualisierung und Red Hat Linux kombiniert mit und Network Satellite Server-Management-Software auch in der Mischung, sagte Eric Renouard, globale Technologie für Accentures SAP Praxis führen.

Accenture mit drei spezifischen Konfigurationen, die darauf abzielen, Mittel, groß oder "extra groß" Bereitstellungen gekommen ist, sagte er. "Wenn [Customer] innerhalb der schlichten passt, ist es völlig schlüsselfertige. Unser Ziel beim Aufbau dieses soll es dem Benutzer so transparent wie möglich machen." Die Konfigurationen optimiert werden können, bedarf jedoch, sagte er.

Preise "variiert je nach Geographie, aber wir sprechen nicht zig Millionen," sagte Renouard.

Kunden haben die Möglichkeit, einen Festpreis Bereitstellung doch ", die diktiert haben Sie ziemlich genau passen Platz im Einklang mit dem, was wir entwickelt haben", sagte er.

Die Systeme sollen ausgeführt werden und in einem Rechenzentrum des Kunden nicht gehostet von Accenture verwaltet werden, sagte er. Taste, um die Systeme schnelle Bereitstellung wie z. B., Accenture muss kein Kunde Sicherheitsumschlag zu einer entfernten Umgebung Renouard hinzugefügt zu erweitern.

SAP unterstützt auch private Cloud-Referenzarchitekturen von Dell und IBM, und letztes Jahr angekündigt, ein neues "Landschaft-Manager"-Tool, mit dem Kunden komplexe virtualisierte Umgebungen beaufsichtigen können.

Die Firma sagte ursprünglich, dass das Tool im vierten Quartal dieses Jahres verfügbar sein würde. Ein SAP-Sprecher reagierte nicht sofort auf eine Anforderung für ein Update auf diese Pläne, aber ein Dokument ab September auf der Website des Unternehmens heißt es "Ramp-Up," SAP ist Begriff für early Adopter Programme, wurde in diesem Monat beginnen.

Mittwoch, SAP kündigte auch etliche Bemühungen wollte seine Beziehung zu und Support für VMware Zement, einschließlich beinhalten die Lieferung von VMware vSphere virtuelle Appliances für private Wolken und ein gemeinsam gelieferte erweiterte Support-Programm.

Sapphire setzt sich bis Donnerstag in Madrid.

Chris Kanaracus umfasst Unternehmenssoftware und allgemeine Technologie Eilmeldung für die IDG News Service. Von Chris-E-mail-Adresse ist Chris_Kanaracus@idg.com

« Back