Acer V360, eine erschwingliche Android 4.1 Jelly Bean-Angetriebenes Smartphone

2013-11-12  |  News

Acer könnte sein Debüt auf dem Android Jelly Bean-angetriebenes Smartphone-Markt mit dem Modell V360 Bild unten machen.

Soweit ich weiß, muss das Taiwan ansässige Unternehmen keine anderen Smartphones in ihrem Portfolio, die auf Android 4.1 Jelly Bean ausgeführt werden. Daher könnte das Acer V360 eine Menge Aufmerksamkeit, denn es läuft Android 4.1.1 Jelly Bean aus der Box und hat einen günstigen Preis.

Die meisten Smartphones von Acer ins Leben gerufen, im Jahr 2012 laufen, auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich, während Acer V360 den Werkstoren mit Android 4.1.1 Jelly lässt Bean an Bord, während die technischen Spezifikationen sind anständig genug.

Wir befassen uns mit einem Terminal, die packt ein 4,5-Zoll-Display mit qHD-Auflösung, 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, 3 G-Konnektivität, nach vorn gerichtete VGA-Kamera und ein Dual-Core-1 GHz-Prozessor. Leider, wir wissen nicht, welche der Hersteller des Chipsatzes untermauern die Acer V360 ist, aber ich freue mich, Ihnen mitzuteilen, dass das Gerät 140 Gramm wiegt und 9,9 mm dick, anständige Dimensionen für ein Low-End-Terminal ist.

Laut eine Japan-basierte Website wird der Acer V360 in zwei Körper-Lackierungen, weiß und schwarz erhältlich sein. Das Release-Datum für die Android 4.1 Jelly Bean-powered ist noch unbekannt, während die Gerüchteküche spekuliert, dass V360 haben einen Preis ca. $300 gratis Vertrag wird.

Mit anderen Worten, werden Acer V360 des Unternehmens erste Android 4.1-basiertes Smartphone, während die Tabletten Line-up bereits? beherbergt? eine Jelly Bean-powered Tablette, Acer Iconia A110, auch eine kostengünstige Alternative, Preis $230.

« Back