Amazon Pressemitteilungen senden an Kindle-Software für Mac

2014-01-08  |  Comebuy News

Amazon hat die Mac-Version von senden an Kindle Anwendung auf Dienstag, bringt Mac-Anwender in Parität mit einer Windows-Anwendung, die ein paar Monate zurück veröffentlicht wurde. Senden an Kindle erleichtert die Dokumente in Ihrem Kindle lesen Wolke oder auf ein bestimmtes Gerät, Amazons früher Beitritt verschieben e-Mail-Service.

Comebuy Verwandte Artikel: Amazon Kindle kombiniert und iPhoneAmazon startet kostenlose Kindle Cloud Reader app für Web BrowsersSharp Galapagos-e-Book-Reader auf ihren WayNo 3G Web Browsing möglich mit Amazon neue Kindle berührungsloser Amazon Kindle für iPhone kommt nach Großbritannien

Send auf Kindle-Installation ist meist einfach, obwohl ein bisschen Buggy: als mit nur einer "Installation für alle Benutzer"-Option durch den Installateur vorstellte, schien die Wahl in das Installationsfenster vorausgewählten durchaus, aber ich musste noch darauf erneut, um mit der Installation fortfahren klicken. Hüllt das Installationsprogramm mit einem erforderlichen Amazon-Login, also Ihr Amazon-Passwort zur hand haben.

Die app zeigt sich an drei Stellen nach der Installation--Doppel-Klick auf das Programmsymbol auf Ihrem Mac ein Fenster anzeigen, wo Sie Drag-and-Drop Ihre Dateien können; gedrückter Ctrl-Taste ein Dokument im Finder, um das neue senden an Kindle-Dienst aufzurufen; oder Drucken Sie ein Dokument über Ihre neu installierten "Senden zu zünden Sie" Drucker.

Die Option Drucker auftauchen nicht unter dem Menü "PDF", wo ich erwartet hatte, es zu sehen; Stattdessen wird das Kindle als virtuellen Drucker in der Liste der Druckeroptionen aufgelistet. (Und für Papier-Europa wie mich, die keinen Standarddrucker ausgewählt haben, wird es Ihren Standarddrucker, der möglicherweise nicht die beste Idee.)

Alle drei Zugriffsmethoden bringt dich das Senden im Dialogfeld zu entzünden, wo Sie das Dokument Kindle Bestimmungsort, einschließlich Software auf einem iOS-Gerät auswählen können. Gibt es ein Kontrollkästchen, um anzugeben, ob Sie das Dokument in der Bibliothek archivieren möchten, aber ich das gleiche Ergebnis haben schien, ob das Kontrollkästchen geklickt wurde, (wie durch die Cloud-Registerkarte in meiner Kindle-app auf einem iPod Touch angezeigt). Ich bemerkte einen kurzen Zeitabstand von etwa zwei bis drei Minuten zwischen dem Zeitpunkt, wenn meine Unterlagen fertig Hochladen und die Zeit, die sie zur Verfügung zu sehen war, aber das war nicht zu problematisch. Ich verglich die PDF-Darstellung-Geschwindigkeiten gegen dieselbe Datei in Dropbox: Dropbox gab mir schnellere Miniaturen, aber die Kindle app war schneller schön gerenderten Text angezeigt. Senden Sie an Kindle arbeitet mit der gleichen Dateiformate, die an eine e-Mail-Nachricht angefügt werden können.

Senden an Kindle ist eine kostenlose Anwendung, und erfordert Mac OS X Snow Leopard oder Lion. Der Service ist kostenlos, wenn Ihr Gerät Wi-Fi ausgestattet, aber Sie eine Service-Gebühr laufen, wenn Sie Dokumente über Amazons Whispernet 3G-Dienst bewegen.

« Back