Analyst: kleine Tabletten drohen Apple iPad-Dominanz

2014-01-08  |  Comebuy News

Zur Zeit sind mehr als 220 Tablet PCs auf dem Markt, mit Apples neues iPad und iPad 2 dominiert. Jedoch Displaygrößen Analysten von ABI Research-Anspruch ist der Trend für weniger teuer, Sub-$400 (£250)-Tabletten bei zwischen sieben und neun Zoll – kleinere Medien Tabletten bessere Portabilität Optionen für Endnutzer bereitzustellen. Besuchen Sie iPad 4-Release-Datum, Angaben und Gerücht-Round-Up.

Kleinere Tabletten

Comebuy Verwandte Artikel: Windows 8-update: Dell meint es kann Windows 8 TabletsAndroid Tabletten überholt iPad bis 2015 IDC SaysNew iPad review57 Millionen Tabletten pro Jahr, nach Apple iPadEntertainment Schlüssel zum Apple iPad Erfolg zu verkaufen

Während das iPad (von £329 für die älteren iPad 2 und £399 für das iPad 3) der Marktführer in bleibt die Medien tablet Segment, das Summen erstellt von iPad hat ebnete den Weg für mehr Android Tabletten und Windows Tabletten an das Rennen, vor allem im unteren Preissegment sagt ABI.

Apple neue iPad Vs iPad 2 Vergleich review

Tablet-Bewertungen

Der Markt für Sub-$400 Medien Tabletten ist erwartet deutliches Wachstum in den nächsten fünf Jahren besetzen mehr als 60 Prozent des Marktanteils bis 2016, während der Markt für die mehr als $400 wird erwartet, zu verkleinern.

Laut Jeff Orr, Group Director Consumer research, "die Mehrheit der neuen Marktteilnehmer Media Tablet Modelle im Segment Sub-$400 gewesen sein, die sich auf Wachstumsmärkten wie Indien und China.

"Die starke Welle der Wachstum in diesem Segment in den nächsten Jahren wird voraussichtlich durch die Annahme in den aufstrebenden Märkten vertrieben werden."

-Breitbild-Display Medien Tabletten (neun Zoll und höher) sind nach wie vor bevorzugt auf dem Markt und mehr als 75 Prozent der gesamten Medien Tablet Volumen in 2011, die vor allem auf das Apple iPad 2 zurückzuführen ist.

Nicht mehr als die unprivilegierten Vetters von Medien-Tabletten, sind eLesegeräte auch auf eine beschleunigte Wachstumskurs mit derzeit mehr als 30 Modelle von großen Herstellern.

eReader Bewertungen

2011 hat ein gesundes Wachstum von 33 Prozent auf dem eReader-Markt und der Markt für insgesamt Sendungen wird voraussichtlich um über 20 Prozent im Jahr 2012 zunehmen.

"Verfügbarkeit von konkurrierenden Modellen erhöht Optionen für Verbraucher und trägt zur Erhöhung der eReader Annahme," sagt Forschungsanalytiker Aishwarya Singh.

"Aber das langsamere Tempo der Digitalisierung von lokalen Inhalten der Schlüsselmarkt Inhibitor für Annahme der eBook Reader sowie Medien-Tabletten in den emerging Markets werden."

« Back