Android 4.1.2 Jelly Bean-Update für Samsung Galaxy S2 und Galaxy beachten Sie angeblich im Januar kommen

2013-11-13  |  News

Es scheint, dass Samsung Galaxy S2 und Samsung Galaxy Note das Android 4.1 Jelly Bean-Update schließlich angeblich ab Januar 2013 erhalten.

Die Besitzer des Samsung Galaxy Note und Galaxy S2 haben nun einen echten Grund zum Jubeln, wie ihre Geräte das Update Android 4.1 Jelly Bean erhalten, obwohl sie im Jahr 2011 ins Leben gerufen wurden Pre-loaded mit Android 2.3 Gingerbread kommt. Nach mehr oder weniger offiziellen Quellen, es scheint, dass den beiden oben genannten Terminals Android 4.1.1 überspringt Version und Sprungmarke zum Android 4.1.2 Jelly Bean.

Neben den Verbesserungen durch das neue Android 4.1.2 werden Jelly Bean, das Samsung Galaxy S2 und Galaxy Note auch geschätzt Features auf den neuen Galaxy Note 2 genießen.

Carrier mit Sitz in Kanada Rogers, bestätigt, dass Android 4.1.2, die Jelly Bean auf die LTE-Varianten von Galaxy S2 und Galaxy Note Ausrollen wird. Wie Sie wahrscheinlich wissen, die Träger der Marke Terminals befinden sich in der Regel? empfangen? Firmwareupdates später als die entsperrt-Modelle, so dass Sie eines der beiden Modelle ohne Vertrag erworben Android 4.1.2 genießen konnten Jelly Bean auf Ihrem Samsung Galaxy S2 oder Galaxy Note bis Ende Januar 2013.

Im Moment warten wir zu hören, eine offizielle Bestätigung von Samsung, aber auch wie schnell die? Firmware? Update ausgerollt wird.

Samsung Galaxy S2 war die Firma Flaggschiff Smartphone in das Line-up 2011 Verpackung ein 4,3-Zoll-Super AMOLED-Display, Dual-Core Exynos-Prozessor mit 1,2 GHz, 1 GB RAM und einer 8 Megapixel-Kamera mit full-HD-video-Aufnahme-Funktionen. Der Hauptunterschied zwischen ihr und der S2 war das Display der Samsung Galaxy Note war die erste Phablet des südkoreanischen Unternehmens Die Android-angetriebenes Phablet Sport ein 5,3-Zoll-HD Super AMOLED-Display und den gleichen Exynos-Chipsatz mit einem Prozessor auf 1,4 GHz übertaktet.

« Back