Android 4.1 Jelly Bean-Update für T-Mobile HTC One S jetzt erhältlich

2013-11-12  |  News

Obwohl die T-Mobile HTC ein S ein High-End-Smartphone ist, haben seine Besitzer Android 4.1 Jelly Bean noch nicht erhalten. Das ist richtig, dass die Benutzer das HTC ein S ist haben mit Android Ice Cream Sandwich die ganze Zeit stecken wurde. Der Grund, warum die Software aktualisieren, hat bis jetzt nicht heraus gerollt worden, aber das HTC ein S sei froh zu hören, dass ihre Leiden-Zeit beendet ist, da das Update ab heute verfügbar ist, wissen wir nicht.

Die neue Software bringt Ihr Smartphone, um 3.14.531.11 zu bauen, und es ist ca. 675 MB Größe ist. Mit anderen Worten finden Sie besser eine gute WLAN-Verbindung, wenn Sie nicht möchten, warten alle Tag, bis die Datei heruntergeladen wird. Außerdem haben Sie zum Laden des Akkus Ihres Telefons vor Beginn der Updateprozess.

Eigentlich gibt es keine Verwendung für das Update überprüfen, wenn Sie mit Wi-Fi verbunden sind, wie der Update-Vorgang ohne es startet. Der Hersteller sagt, dass der gesamte Prozess länger als 20 Minuten Zeit könnte, damit Sie sich besser mit Geduld arm.

Nachdem Sie auf Wi-Fi sind Sie können Kopf zu Menü und überprüfen für Aktualisierungen, und Sie wissen was zu tun ist von dort. Das Android 4.1 Jelly Bean-Update kommen zusammen mit den bereits beliebten neuen Funktionen wie Google jetzt, Projekt-Butter, verbesserte Benachrichtigungs-System und mehreren anderen zwickt.

Lassen Sie uns wissen Sie, wenn Sie das Update auf Ihrem HTC ein S im Kommentarabschnitt installiert haben.

« Back