Android 4.1 Jelly Bean XXDLIB Firmware für das Samsung Galaxy S3 I9300 International offiziell freigegeben wurde

2013-11-12  |  News

Es scheint, wie die Benutzer in Polen die erste Galaxy S3-Besitzer sind, die einen Vorgeschmack auf die offizielle Jelly Bean 4.1 Firmware erhalten. Es gibt zahlreiche Berichte, die darauf hinweist, dass sie ihre Geräte über KIES, aktualisieren können, während der Europäischen und weltweiten Ausland in den nächsten Stunden / Tage zum offizielle Release erhalten sollte.

Schließlich Samsung beschlossen, dass nach fast 3 Monaten seit der offiziellen Ankündigung des Android 4.1 Jelly Bean und Sie Ihr Gerät zu überprüfen und festzustellen, ob die OTA-Benachrichtigung bekommen hast oder Sie können das Gerät mit Ihrem KIES verbinden und es manuell zu überprüfen.

Das offizielle XXDLIB-Firmware-Update wird Root-Zugriff entziehen. Am Ende von diesem Post finden Sie einen Link, der Sie eigene Installation guide führt. Sie erfahren wie Sie manuell die erste offizielle Galaxy S3 XXDLIB Jelly Bean 4.1 Firmware mit ODIN flash. Das Handbuch ist bestimmt für Benutzer, die nicht KIES verwenden wollen und für diejenigen, die noch für Samsung, das OTA-Update in ihrer jeweiligen Region zu drängen.

XXDLIB Android 4.1 Firmware-Update ist nur für internationale Variante des Galaxy S3 mit Modellnummer I9300 bestimmt. Es wird bringen die "Projekt Butter" UI, dreifache Pufferung, Vsync-Timings, Erwartung, intelligente Tastatur, 2 home-Bildschirm-Modi, Google jetzt, Bluetooth Datenübertragung für S Stössel, Offline Stimme Diktat-Note. Neben all diesen erhalten Sie zahlreiche Optimierungen und verbesserte Funktionen Ihrer bereits Eigenschaft-verpackten Galaxy S3.

Hinweis: für den Fall, dass Sie auf Android 4.1 Jelly wurde über KIES oder OTA aktualisieren möchten, dann die Wi-Fi-Verbindung aktiviert werden soll und Ladezustand des Geräts sollte über 60 %.

Wenn Sie Ihr Smartphone I9300 Galaxy S3 zum ersten Android 4.1 XXDLIB Offizielle Firmware aktualisieren möchten, sollten Sie hier unseren Guide verwenden.

Das Tutorial ist dazu bestimmt, für Benutzer, deren Geräte die OTA-Benachrichtigung erhalten haben, und für diejenigen, die keine KIES verwenden möchten. Auch beachten Sie, dass Sie benötigen, um ODIN zu verwenden, um XXDLIB Jelly Bean flash und, für den Fall, dass Ihr Gerät zu finden, ist dann werden alle Daten gelöscht werden und der Root-Zugang vollständig aufgehoben.

Sagen Sie uns in den Kommentaren, wenn Sie mit der neuesten I9300 XXDLIB Jelly Bean-Firmware zufrieden sind.

« Back