Android 4.2.2 Jelly Bean-Update für HTC eine jetzt Roll-Out in Europa

2013-11-12  |  News

Nicht vor langer Zeit wir waren Ihnen mitteilt, dass die Dual-SIM-Variante des HTC Android 4.2.2 bekommt Jelly Bean-Update in China, auch bekannt, dass das Firmware-Update für das internationale Modell nicht zu weit weg sein könnte. Schneller Vorlauf ein paar Tage und die ersten Berichte über die Android 4.2.2, dass Jelly Bean für HTC eine Kollision mit Taiwan aufgetaucht. Nun, wenn Sie dies aus Europa lesen und Sie zufällig ein glücklicher Besitzer eines HTC-ein, wir haben tolle Neuigkeiten für Sie als Android 4.2.2 Jelly Bean-Update ist auf dem alten Kontinent geschoben.

Natürlich passiert genau wie wie mit jeder anderen Android Firmware-Update, das Android 4.2.2 Jelly Bean update für HTC eine phasenweise Rollout ist und für die vorerst nur ein Teil der europäischen Länder, die sie empfangen. Wir wissen nicht genau welche Länder haben die Android 4.2.2 Jelly Bean-Update für HTC ein, aber Sie möglicherweise in der Lage, uns mit diesem zu helfen.

Wenn Sie aus Europa und Sie zufällig Ihr HTC-One nützlich, Sie können überprüfen, ob der Android 4.2.2 Jelly Bean aktualisieren hat für Ihr Terminal geschoben wurde. Wenn die Software Update DIN ' t bereits in Ihrem Infobereich angezeigt, können Sie auch manuell dafür suchen. Um zu tun also Kopf auf Einstellung > über Gerät > Software-Aktualisierung, schlagen Sie dann das Kontrollkästchen für die Schaltfläche Updates. Seit der Android 4.2.2 Jelly Bean-Update für HTC One rollt heraus OTA, vielleicht möchten Sie einen WiFi-Hotspot herstellen beim herunterladen, wie das Paket Größe 400 + MB.

Für den Fall, dass Sie Ihr HTC einen Vertrag mit einem europäischen Träger gekauft, das Firmware-Update möglicherweise nicht sofort verfügbar sein, wie die Software werden Ingenieure arbeiten für den Spediteur mehr Zeit brauchen, um es für das Netzwerk zu optimieren. Es lohnt es auf jeden Fall.

Neben der Android 4.2.2 bietet Jelly Bean-spezifische wie Lockscreen Widgets, Daydream, oder schnelle Einstellungen, HTC ein Firmware-Update auch einige andere Goodies leitet, das meisten von Ihnen genießen. Nach der Aktualisierung auf Android 4.2.2 Ihr HTC-One werden Jelly Bean Sie legen Sie Ihre home-Button um die Menü-app zu bringen, durch langes Drücken, und Sie können auch den Batterie-Prozentsatz in der Statusleiste anzeigen können.

Die Android 4.2.2 Jelly Bean update für HTC ein auch Ihre Kamera-app verbessert durch die Stärkung der Autofokus-Funktion, erweiterbar-Benachrichtigungen und die regelmäßigen Updates bringen und verbesserte Akkulaufzeit.

Auch wenn der HTC-One mit Android 4.1.2 gestartet war Jelly Bean an Bord, wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass das Flaggschiff-Smartphone erweiterbar auf die neueste Android Version, die auf dem Markt verfügbar ist.

Für den Fall, dass Sie vergessen haben, werden ich Sie daran erinnern, dass die HTC-One im Februar offiziell eingeführt wurde und es mit einem 4,7-Zoll full HD Super LCD3 Display eingebettet in einen wunderschönen Aluminium-Gehäuse kommt. Die HTC-One ist powered by Qualcomms Snapdragon-600 Chipsatz, mit einem Quadcore-1,7 GHz Krait 300 CPU, Adreno-320-GPU und 2 GB RAM. Es gibt zwei interne Storage-Optionen für die taiwanesische Flaggschiff-Smartphone 32 und 64 GB, die, leider nicht erweiterbar mit MicroSD-Karten.

In Bezug auf Konnektivität kommt die HTC-One mit allen Standards der Wi-Fi, Bluetooth 4.0, NFC-Chip, IR Blaster, LTE Unterstützung, HSPA + und MicroUSB 2.0. Eines der wichtigsten Verkaufsargumente des HTC ist sein 4 Megapixel-UltraPixel-Sensor mit 1/3 "Sensor-Größe, 2μm Pixelgröße,? optische Bildstabilisierung, LED-Blitz und 1080p@30fps-video-Aufnahme-Funktionen mit HDR-Stereo-Audio-Aufnahme und video-Stabilisierung. Die nach vorn gerichteten Kamera verfügt über einen 2,1 Megapixel Sensor, auch in der Lage, full-HD-Videos aufnehmen.

Sie haben die Android 4.2.2 Jelly Bean-Update auf Ihrem HTC-One? Gibt es keine nennenswerten Verbesserungen neben den oben aufgeführten? Bitte teilen Sie uns in den Bemerkungen weiter unten.

« Back