Android 5,0 Key Lime Pie Konzept trifft im Web suchen erstaunlich

2013-11-12  |  News

Während die nächste Iteration der Googles OS Android 4.3 wahrscheinlich sein wird, hoffen Fans immer noch, dass das Unternehmen Android 5.0 Key Lime Pie in naher Zukunft startet. Einer der Fans hat bekannt gegeben, auf dem Google +-Account ein paar entwerfen rendert mit Android 5.0, zumindest wie er aussehen möchte.

Der rendert wurden von Student der Elektrotechnik an der University of Michigan mit dem Namen Jinesh Shah geschaffen. Sie können die Android 5.0 Key Lime Pie-Bilder unter dem Artikel informieren.

Wie Sie sehen können, das Design ist eher minimal und die Farben sind schön, da sie nicht die Augen zu sehr beeinträchtigen. Er verwendet ein paar Transluzenz Effekte wie z. B. die Anweisungen auf dem Bildschirm Tasten und der transparente Taskleiste. Wenn Sie auf dem home-Bildschirm genau fällt die Tatsache hinsehen, dass die Uhr wurde überarbeitet hat und auch Google Search Widgets, mit der Treffpunkte beinhaltet und Kameraanwendungen prominent platziert wird.

Obwohl der Bildschirm Sperren nur zwei Elemente, nämlich die Sprachsuche hat und ein?"bildlauffähigen Google jetzt Lockscreen Widget mit Benachrichtigungen integriert,"ist es ein wenig unordentlich. Der Designer sagt, dass in seiner Vision jetzt Google Widget sollte bereits geöffnet sein, so haben Sie nicht Swipe nach unten, um es zu aktivieren. Mit anderen Worten, sollte das Telefon nützliche Informationen bei Verschluss-Schirm, mit dem Benutzer nicht benötigt wird, um irgendwelche Gesten ausführen, aktivieren Sie die Widgets anzeigen können. Natürlich würde dies bedeuten, dass die Akkulaufzeit kürzer wäre.

Einige von euch denken, dass gibt es zwei paar Widgets auf dem Bildschirm. Nun, behauptet Shah, sie vorhanden sind, aber können nicht gesehen werden, da sie alle versteckt sind. Jedoch können die Widgets angezeigt werden, indem Sie swiping einfach runter. Sobald der Benutzer die Geste führt, das bestehende Widget durch ein neues ersetzt werden und der Benutzer kann weiter verschieben Sie zwischen ihnen, wenn er an den Seiten geklaut.

Bedenken Sie, dass der rendert sind Teil eines Konzepts, vorgestellt von einem Fan, der sagt, dass mehr Bilder hochgeladen werden. Dennoch, obwohl es immer schön zu sehen, diese Art von Macht ist, nicht die Konzepte mit Googles Entwicklungen zu tun haben.

Wie ich schon sagte, ist Android 4.3 Jelly Bean erwartet, dass die nächste Version des Betriebssystems durch die riesigen Internet gestartet werden. Während es noch nicht offiziell bestätigt wurde, wurde die Android 4.3 Jelly Bean Gefleckte in einige Serverlogs und auch auf Android-Geräten ausgeführt.

Android 5.0 Key Lime Pie wurde erwartet werden auf der Google i/o-Veranstaltung vorgestellt. Um fair zu sein, wissen wir nicht sogar sicher wenn es Key Lime Pie, genannt werden wie Google es auch einen anderen Namen geben könnte. Zurück in die Veranstaltung, war es eine große Überraschung, Google nicht kündigt eine neue Version von Android zu sehen.

Egal, Google sollte sich beeilen und Freigabe ein OS-Update bereits, vor allem, dass Apple hat gerade seine neue iOS 7 gestartet. Es wird interessant zu sehen, den Kampf zwischen Googles nächste Android-Version und Apples iOS 7 sein.

Bis dahin wir haben nur diese rendert, und wer weiß, vielleicht jemand machen eine Trägerrakete, die das Konzept aussehen wird. Was denken Sie Kerle?

« Back