Angebliche Tech Support Betrüger Settle FTC Gebühren

2014-01-10  |  Comebuy News

Betreiber von zwei angeblichen Tech-Unterstützung-Betrügereien, die Verbraucher Hunderte von Dollar um angeblich ihren Computer zu reparieren aufgeladen haben Gebühren von der U.S. Federal Trade Commission abgerechnet.

Comebuy Verwandte Artikel: Web-basierte Schuldenerlass, dass Betrieb rechnet, dass FTC ChargesFTC $359 Millionen Siedlung über "freie" Testversion OffersFTC erreicht erreicht $359 Millionen Siedlung über "freie" Testversion OffersFTC Gebühren zwei Firmen mit Kundendaten auf P2P-NetworksFTC erreicht Privatsphäre Siedlung mit Upromise College Einsparungen Website undicht

Mikael Marczak, Geschäftstätigkeit als Virtual PC-Lösungen und Sanjay Agarwalla gehörten zu den Themen der sechs Beschwerden der FTC gegen angebliche Tech Support betrug im vergangenen September eingereicht.

Unter Siedlungen, die von der FTC Freitag angekündigt sind die beiden untersagt marketing oder Verkauf Computer-technischen Support-Service. Marczak und seine Firma, Eroberung Audit, auch untersagt marketing oder Schulden Hilfe anbieten, sagte die FTC in einer Pressemitteilung. Keiner der Männer gab Fehlverhalten unter Bedingungen der Siedlung.

Die Siedlung mit Agarwalla erfordert er US$ 3.000, die Menge des Geldes bezahlt erhielt er an der angeblichen Betrug-Operation, sagte die FTC. Die endgültige Reihenfolge gegen Marczak und Eroberung Audit umfasst ein $984.721 Urteil, der Gesamtbetrag der Geld verloren durch die Verbraucher in die Betrügereien, aber die Reihenfolge blieb aufgrund ihrer Unfähigkeit zu zahlen, sagte der Agentur.

Marczak und Eroberung Audit müssen fast aller vorhandenen Vermögens ergeben.

Die Beklagten war auch als große Computersicherheit und produzierende Unternehmen, Verbraucher zu täuschen, zu glauben, dass ihr Computer von Viren, Spyware und andere Malware durchzogen gewesen seien. Die FTC behauptet, sie nicht mit großen Computersicherheit angeschlossen waren oder Produktionsunternehmen und sie nicht, Viren, Spyware oder andere Sicherheitsprobleme auf dem Computer erkannt hatte.

Marczak Betrieb kalten genannt Kunden und für $79 zu $429, nicht vorhandene Probleme mit ihren Computern zu beheben, die FTC sagte in seiner Beschwerde. Agarwalla der Betrieb online-anzeigen verwendet, um Kunden zu finden, und lud sie auf $139 bis $360 nicht vorhandene Computerprobleme zu beheben, behaupteten die FTC.

Eine Suche nach Kommentar geschickt, um PCCare247, eine Firma, die zugeordnete Agarwalla, e-Mail wurde nicht zurückgegeben. Ein Rechtsanwalt für Marczak zurück nicht sofort eine e-Mail suchen kommentieren die Siedlung.

Im Rahmen der FTC-Untersuchung Marczak fand die Agentur er auch Telemarketing ein Schulden-Entlastungs-Programm der Agentur angeblich Telemarketing Verkauf Regeln zu verletzen. Verbraucher, die durch die angebliche Entschuldung Betrügereien betroffen erhalten Benachrichtigung FTC bestellen sowie Informationen zum Kreditkarten-Schulden zu begleichen.

Grant Gross deckt Technologie und Telekommunikation Politik in die US-Regierung für die IDG News Service. Folgen Sie auf Twitter bei GrantGross Grant. Grant's E-mail-Adresse ist grant_gross@idg.com.

« Back