Antivirus-Programme oft schlecht konfiguriert, findet Studie

2014-01-08  |  Comebuy News

Wie sicher antivirus-Software konfiguriert wurde variiert zwischen Produkten mit Nutzern von Microsofts Security Essentials (MSE) am ehesten Schutz mit optimalen Einstellungen, Software-Zertifizierung führen Unternehmen OPSWAT gefunden hat.

Comebuy Verwandte Artikel: F-Secure Patches Web Konsole BugAOL öffnet, Diagnose-Tool für TestingVirus beliebte Instant Messaging ServiceAVG Anti-Virus 8.0 Free ReviewAVG Anti-Virus 8.0 Benutzer Bewertung

Mit Zahlen von PC knirschte läuft des Unternehmens OPSWATs AppRemover Tool (140.000 Installationen), MSE Systeme hatte Echtzeitschutz in 94,6 Prozent der Fälle, knapp vor Avast, McAfee und Avira aktiviert.

Im Gegensatz dazu aktiviert Kaspersky Lab Internet Security-Benutzer nur diese wichtige Einstellung 65,5 Prozent der Zeit, mit Norton Internet Security und Norton AntiVirus-Benutzer nicht viel besser.

OPSWAT zeigt "virtuellen Desktop" Security System | Kostenloses Antivirus packt mehr Marktanteile, behauptet Opswat Umfrage

MSE Benutzer konnten auch die am besten auf die Update-Frequenz, mit der Aktualisierung von 94 Prozent in der Vorwoche. Knapp hatten 65 Prozent für Norton AntiVirus oder McAfee VirusScan Benutzergruppen in den letzten 60 Tagen, etwas aktualisiert, die vom Schutz des Software-Moot machen würden.

Wenn es um Systeme Scans ging, führte MSE wieder das Feld mit 74,5 Prozent der Nutzer haben in den letzten sieben Tagen ausgeführt, während nur ein Viertel der McAfee VirusScan-Benutzer dasselbe getan hatte.

OPSWAT nicht spekulieren auf die überraschende Variante in den Einstellungen, die auf unterschiedliche Produkte angewendet, aber die Art und Weise Menschen Software erwerben könnte eine Rolle spielen.

Programme wie Norton und McAfee kommen häufig auf neuen PCs mit Demo-Lizenzen installiert und es ist möglich, dass Besitzer schlecht motiviert, auf kostenpflichtige Lizenzen zu aktualisieren, wenn die Prüfung vorbei ist, lassen sich mit Schutz unter konfiguriert sind.

MSE ist ein kostenloses Programm, das Benutzern aktiv auswählen müssen, herunterladen und übernimmt eine optimale Einstellungen standardmäßig; Echtzeit-Schutz und tägliche Updates automatisch geschehen, obwohl Scannen geplant werden muss.

OPSWAT fand auch, dass MSE das beliebteste antivirus-Programm in den USA mit 25,3 Prozent Marktanteil ist. Weltweit liegt es auf dem zweiten Platz auf 13,6 Prozent hinter Avast Free Antivirus auf 13,8 Prozent.

Kostenlose antivirus-Software weiter, langsam zu essen in der Anteil der kostenpflichtigen Programme, von denen viele schrittweise Rückgang in der globalen Popularität angezeigt werden.

MSE hatte gemischte Bewertungen mit seinem Schutz passende bezahlte Programme in einigen allgemeinen Kategorien. Andere Bewertungen haben die Art der Erkennung-Probleme, die viele Produkte von Zeit zu Zeit zu quälen. Klar ist, dass grundlegende Parameter wie die Aktualisierung eine Rolle spielen.

« Back