Apache Web-Server werden IE10s 'Nicht Track' Einstellungen ignoriert.

2014-01-10  |  Comebuy News

Es ist schon ein gutes Stück von Kontroverse über Microsofts Entscheidung zu treffen, die tun nicht Track (DNT)-Einstellung in Internet Explorer 10 standardmäßig eingeschaltet, und vor kurzem bekam die Aufruhr noch lauter.

Comebuy Verwandte Artikel: Windows 8 zeigt "Do Not Track" OptionsMicrosoft geben die Benutzer von Windows 8 "Do Not Track" Optionen für IE10EU Regulatoren Seite mit Microsoft in der IE10 "Do Not Track ControversyStandards Gruppe IE10 Bar Anspruch"Do Not Track"ComplianceDo-Not-Track Tools: Hands-on-Showdown

Insbesondere haben Entwickler von der weit verbreiteten Apache Web-Server-Anwendung in einer Bewegung, die letzte Woche ans Licht kamen, auf ihre Software, die den DNT-Header ignoriert einen Patch hinzugefügt insgesamt wenn es gesendet von Microsofts kommenden IE10 Browser.

Der einzige Grund DNT existiert ist eine nicht-Standard-Option, zum Ausdruck bringen, erklärte der Patch Autor, Roy Fielding, ein Adobe-Mitarbeiter, der auch Mitbegründer des Apache und ein Beitrag für die DNT-Spezifikation ist. Es schützt nicht jedermanns Privatsphäre, es sei denn, die Empfänger glauben, dass es durch ein richtiger Mensch, mit einer real Vorliebe für Privatsphäre über Personalisierung festgelegt wurde.

IE10 Steht allein

Ebenso wie eine kurze Auffrischung ist nicht verfolgen ein vorgeschlagener Webstandard Benutzer des Web bietet eine einfache Möglichkeit um anzufordern, dass Websites und online-Ad-Networks ihr Surf-Verhalten nicht verfolgen.

Alle fünf der großen Browser, Chrome, Firefox, Opera und Safari, auch haben eine DNT-Option. IE10 ist die einzige, die es standardmäßig jedoch eingeschaltet hat, obwohl Benutzer die Möglichkeit haben, sie auszuschalten, wenn sie wollen.

Während Microsoft Ansatz der Europäischen Kommission Unterstützung erhielt, wurden Werbekunden, nicht überraschend, unzufrieden. Viele Kritiker befürchten auch, dass Website-Betreiber einfach zu den DNT-Header ignorieren seit seiner Aktivierung wird nicht unbedingt nichts über die Einstellungen des Benutzers wahren sagen anregen.

'Wählen Sie einen besseren Browser'

Fielding Gebühren ist, dass Microsoft vorsätzlich gegen die DNT-Standard.

Die Entscheidung, DNT standardmäßig im IE10 nichts mit der Privatsphäre des Nutzers zu tun hat, schrieb er. Microsoft weiß ganz genau, dass das falsche Signal ignoriert werden, und somit zu verhindern, dass ihre eigenen Benutzer eine wirkungsvolle Wahl für DNT mit, auch wenn ihre Nutzer erwünscht.

Sie können herausfinden, warum sie das wollen, fügte er hinzu. Wenn Sie ein Problem damit haben, wählen Sie einen besseren Browser.

'Singles aus einem Browser'

Kommentare zu den neuen Patch ergab eine Reihe von Auffassungen über Fielding-Ansatz, mit einigen nannte es einer persönlichen Laune.

Singles aus einer Version eines Browsers, schrieb Kommentator IDisposable, zum Beispiel. Wer soll die Liste der 'verstößt gegen Roy's Vision' pflegen Wann findet er eine andere Windmühle, um zu kippen?

In der Zwischenzeit Apache Software derzeit um etwa zwei Drittel der Websites gibt, laut W3Techs, dient also das Ergebnis dieser Schlacht sicherlich weit verbreitete Auswirkungen haben wird.

« Back