Apple bietet kostenloses OS X Upgrade für Umstellung auf iCloud prep

2013-12-28  |  Comebuy News

Apple bietet Mac-Anwender, die ein kostenloses Upgrade auf OS X 10.6, besser bekannt als Snow Leopard, in dem Versuch, sie für den Juni vorbereiten wechseln von MobileMe in den neueren iCloud online Sync und backup-Service.

Comebuy Verwandte Artikel: Apple bietet kostenlose Snow Leopard für MobileMe CustomersApple $29 Snow Leopard Upgrade entfernt gibt kostenlos iCloudApple SomeMac OS X 10.6.9 Snow Leopard Unterstützung könnte bietet kostenlose Snow Leopard SubscribersAll von MobileMe zu iCloud: Signup-Szenarien

Snow Leopard, die im Jahr 2009 debütierte, iCloud--nur OS X 10.7 nicht unterstützt oder Löwe, tut-- aber mit dem kostenlosen upgrade auf Erstere, Benutzer muss nur eine Upgrade-Gebühr, die $29,99 für Lion, zur Nutzung des Service zu bezahlen.

Lion ist im Mac App Store erhältlich.

Das Angebot ist nur dann sinnvoll, für Mac-Benutzer, die mit OS X 10.5, aka Leopard, oder früher, auf Systemen mit Intel-Prozessoren ausgestattet: weder Snow Leopard oder Lion unterstützen älteren PowerPC-Prozessor ausgestatteten Macs.

Etwa 18 % der alle Mac-User, oder weniger als ein Sechstel, lief Leopard oder einer seiner Vorgänger im vergangenen Monat nach Internet-Metriken Unternehmen Net-Anwendungen.

Apple wird MobileMe am 30 Juni, eine Bewegung Auslöser letztes Jahr bekannt gegeben.

iCloud ist ein kostenloser Service für Mac-Benutzer unter Lion und für Besitzer eines iOS Gerätes--wie ein iPhone oder iPad--mit iOS 5 oder höher.

MobileMe, die Benutzer $99 pro Jahr oder $149 für eine 5-Anwender-Family-Pack kostet, hat eine wechselvolle Geschichte stolpern schlecht während der Markteinführung 2008 und wurde durch die Geschichte von Problemen von langsame Synchronisation bis hin zu erweiterten e-Mail-Ausfälle.

Nach MobileMe Start-Debakel Apple Abonnements um 30 Tage verlängert und übergab den Dienst mit einem anderen Manager. Dann-CEO Steve Jobs gab auch eine Blasenbildung interne e-Mail an Mitarbeiter, die MobileMe "nicht bis zu Apple-Standard" war und dass es ein Fehler, es neben dem Debüt von 2008 das iPhone 3 G und App Store starten gewesen war, sagte.

Aktuelle MobileMe-Abonnenten, die iCloud wechseln behalten ihre e-Mail-Adresse und ihre e-Mail, Kontakte, Kalender und Lesezeichen werden automatisch auf den neuen Dienst migriert. Auf MobileMes iDisk – es gibt keine vergleichbare iCloud-Komponente – die Dateien müssen auf einem Mac oder PCs lokale Speicher vor dem 30.06. verschoben werden.

Nach dem Magasm-Blog welche gestern berichtete das kostenlose Angebot der Schneeleopard, e-Mail an Apple und MobileMe-Kunden, die über den Deal zu benachrichtigen. Andere können anfordern, dass eine Kopie von OS X 10.5 steering auf Apples Website und Anmeldung mit Apple ID mit ihren MobileMe-Account verknüpft.

Die kostenlose Kopie von Snow Leopard wird auf einer DVD kommen.

Apple wird erwartet, um die neueste Version von OS X, dt. Berglöwe, diesen Sommer zu starten.

MobileMe-Kunden, die dieses Formular ausfüllen, erhalten ein kostenloses Exemplar des OS X 10.6, aka Snow Leopard. (Bild: Apple.)

Gregg Keizer umfasst Microsoft, Sicherheitsfragen, Apple, Web-Browser und allgemeine Technik Eilmeldung für Computerworld. Folgen Sie Gregg auf, am

Finden Sie mehr von Gregg Keizer Computerworld.

Lesen Sie mehr über Cloud-computing in Computerworlds Cloud Computing Thema Center.

« Back