Apple iTV werden keinen Fernseher aber ein iHub: Forrester

2013-12-28  |  Comebuy News

Die viel gemunkelt Apple iTV möglicherweise nicht TV überhaupt, aber ein neues Fenster im Haus, als eine Art iHub für die ganze Familie – handeln sagt eine Forrester-Analyst.

Apple iTV oder iHub?

Comebuy Verwandte Artikel: Appletv überprüfen (2012) Apple TV, iTV Release Datum, Angaben und RumoursApple iTV, doppelte Ausgaben für AppleiTV ist ein no Go, Apple sollte TV iPanel call: analystDon't Call TV-Gerät verbunden 'iTV', ITV warnt Apple

Forrester Research Vice President und Principal Analyst James McQuivey glaubt, dass Apple gewinnen kann, indem einfach ein neues Modell des Fernsehens eingeführt.

Siehe auch: Apple iTV-Release-Datum, Angaben und Gerüchte

"Das TV-Geschäft ist eine harte Nuss zu knacken: Inhalt unterliegt noch Monopolisten es unwahrscheinlich, dass Apple die Schlüssel zu ihrer Content-Archiven," schrieb McQuivey in seinem Forrester-Blog.

"Und wird einfach eine neue Anzeige auf, um diesen Inhalt zu sehen, wie es derzeit von bestehenden Händler geliefert wird die Einführung nicht anbieten Verbraucher vieles, was neu ist.

"Im Gegensatz zu nimmt in der Telefon-Geschäft, wo das iPhone schnell, drangen, der TV-Upgrade-Zyklus sieben Jahre. Sie können nicht springen, mit einer neuen Version von das gleiche jeder bereits hat – auch wenn es elegant – und erwarten, dass Millionen von Menschen, vor allem zu Preisen zu kaufen, die Apple aufrecht erhalten, um dessen Ränder weit weg von LG und Samsung zu halten.

"Apples einzige Chance solch ein teures Gerät schnell zu verkaufen ist, falls doch etwas ganz anderes."

McQuivey fordert Apple "der weltweit erste nicht - TV TV" zu verkaufen.

"Anstatt zu verkaufen einen Ersatz für das Fernsehen, die Sie gerade gekauft haben, sollte Apple Millionen von Apple-Fans überzeugen, dass sie einen neuen Bildschirm in ihrem Leben brauchen.

"Nennen Sie es iHub, einen 32-Zoll-Bildschirm mit Touch, Gestik, Stimme und iPad (nachgeprüft)-Steuerelement, das an der Wand aufgehängt werden kann, wo die Familie versammelt für Planung, reden oder Essen – in immer mehr US-Häusern, das Zimmer ist das Esszimmer oder Wohnküche.

"Von stossend Entwickler Anwendungen erstellen, die dienen als Mittelpunkt des Familienlebens – komplett mit freigegebene Kalender, Foto- und Video-Projektoren und FaceTime für den Chat mit Oma – diese nicht - TV-TV könnte ausziehen, letztlich Positionierung Apple Ihr 60-Zoll-Gerät zu ersetzen, sobald es bereit, sich zurückzuziehen.

"Mein Vorschlag nutzt alles Apple hat zu bieten: die Basis Super engagierte Kunden, seine Schar von Hunger-Entwickler, seine Fähigkeit, öffnen unseren Geist auf die Möglichkeit der Post-PC-EDV-Formfaktoren und seine spektakuläre Erfolgsgeschichte mit elegante Erfahrungen, die lehren uns, Dinge zu tun, wir wussten nicht, wir brauchten, zu generieren."

Letzte Woche Forrester behauptete es Apple Erzrivalen Microsoft ist das an der Spitze in der US-TV-Plattform-Schlacht mit Sitz von Millionen Xbox 360 Besitzer Sichten mehr online video auf dem Fernsehbildschirm als Zuschauer jedes andere Gerät war.

"Mit mehr als 70 Millionen Konsolen in Haushalten weltweit – mehr als die Hälfte von ihnen mit dem Internet verbunden, je nach Land – Microsoft schnell neue video-Dienste in Millionen von Haushalten, fahren können", schrieb McQuivey.

Apple News und reviews

« Back