Apple Probleme Lion Festplatten-Disaster-Recovery-tool

2014-01-10  |  Comebuy News

Apple am Montag veröffentlicht ein Dienstprogramm, das eine Sicherungsdiskette Lion auf einem USB-Flashlaufwerk baut den Benutzern eine Möglichkeit, ihre Mac-Computer wiederherstellen, wenn die Maschine Festplatte komplett ausfällt.

Comebuy Verwandte Artikel: Wird im Unternehmen OS X Lion roar?Update für Mac OS X 10.7 Lion Preview 2 IssuedApple OS X Server-Strategie: Rechenzentren für EveryoneApple Mac Mini (Mitte 2011) Core i5 2.5GHz ReviewApple Mac OS X 10.7 Lion überprüfen

Lion Recovery Disk Assistant ist ein kostenloser Download, und erfordert einen Flash oder "thumb" Laufwerk 1GB oder mehr, oder ein externes Laufwerk an den Mac via USB-Kabel und Port angeschlossen.

Der Lion Recovery Disk-Assistent erstellt eine bootfähige Recovery-USB-Flashlaufwerk für Notfall-Reparaturen.

"Dieses Laufwerk verwendet werden kann im Falle des Computers nicht werden, mit dem integrierten Recovery HD gestartet kann, oder Sie haben die Festplatte ersetzt, mit einer neuen, die keine Mac OS X installiert," erklärte Apple in einem Begleitdokument Unterstützung.

Im Gegensatz zu früheren Versionen von Mac OS X steht Lion nur als digitaler Download, damit ihre Erholung "Disk" eigentlich eine separate Partition auf der Festplatte ist.

Das reicht für die Wiederherstellung der aktiven Partition, die Löwen, Anwendungen und Daten enthält, aber wäre wertlos, wenn die Festplatte selbst stirbt.

Viele Windows-PCs verwenden die gleiche Strategie, unter Berufung auf eine Wiederherstellungspartition sondern Bündelung eine Recovery CD oder DVD geliefert. In der Regel bieten diese Maschinen Tools, die auf dem Medium des Benutzers eine physisch-Recovery-CD erstellen können.

Auf die neuesten Macs--die vor kurzem neu MacBook Air und Mac Mini--Lion bietet auch eine online Weg zur Genesung. Betitelt "Lion Internet Recovery", ermöglicht es Benutzern, die ihren Mac direkt von Apples Servern starten, selbst wenn das System ordnungsgemäß daraufhin nicht mehr bootet. Das online-Konzept, nicht jedoch zur Verfügung, auf älteren Systemen, wie jene, die von Snow Leopard aktualisiert wurden.

Während Heimwerken Techniken zum Erstellen einer Sicherungsdiskette Löwe--in der Regel auf einem Flashlaufwerk--über das Internet verbreitet haben, ist dies der ersten Mal Apples, gemäß seinen eigenen nutzen.

Um die Startdiskette verwenden, müssen Löwe Besitzer neu Mac starten, während die Wahltaste gedrückt halten, während das flash-Laufwerk in einen USB-Port angeschlossen ist oder die externe USB-Festplatte an den Computer angeschlossen ist.

Eine Sicherungsdiskette erstellt auf einem Mac von Snow Leopard auf Lion aktualisiert mit einem ähnlichen System verwendet werden kann, aber eine baute auf einer Maschine, die mit Lion vorinstalliert funktioniert nur mit diesen Mac.

Weitere Informationen über Löwenkopf-Recovery-Optionen finden Sie auf der Apple Support-Website.

Gregg Keizer umfasst Microsoft, Sicherheitsfragen, Apple, Web-Browser und allgemeine Technik Eilmeldung für Computerworld. Folgen Sie Gregg auf Twitter, am @gkeizer, auf Google + oder Gregg's RSS Feed abonnieren. Seine E-mail-Adresse ist gkeizer@computerworld.com.

Finden Sie weitere Artikel von Gregg Keizer.

Lesen Sie mehr über MacOS in Computerworlds Mac OS Thema Center.

« Back