Apple setzt Chinas iPhone 4 s für Jan. 13 starten

2013-12-30  |  Comebuy News

Apple hat heute bekannt gegeben, dass es verkauft das iPhone 4 s in der Volksrepublik China eine Woche ab Freitag--Jan. 13 beginnen würde.

Comebuy Verwandte Artikel: iPhone 4 s in China, 21 andere CountriesApple starten startet iPhone 4 s in Hongkong; China NextApple tappen, China Mobile Benutzer 600 M mit dem iPhone auf 2GApple des iPhone 4 in China starten auf 25 SeptemberApple iPhone 4 s für $2.000 in China verkaufen

Das iPhone 4 s erwartet wurde, um schließlich es an die Volksrepublik China (PRC)--debütierte es in Hong Kong am 11 Nov.-- aber einige Analysten hatten prognostiziert, dass Apple schneller gehen wird.

Vor zwei Monaten, sagte Brian White von Ticonderoga Securities, er erwartet, dass das iPhone 4 s in China vor dem Ende des Kalenderjahres zu erreichen.

Heute weiß den chinesische iPhone-4 s-Start, allerdings behauptete, dass seine Projektion ein schnelleres iPhone-4 s-Rollout wahr hatte Ausmaß.

"Wie erwartet, dies stellt den schnellsten iPhone-Start in Apples Geschichte mit Verfügbarkeit in über 90 Ländern," White sagte heute Kunden in einer kurzen Research Note.

Im Vergleich dazu hatte Apple die iPhone 4 in 105 Ländern bis Ende September 2011, mehr als ein Jahr nach seiner Einführung platziert.

Apple hat das iPhone 4 s auf Okt. 14.

Siri, die sprachaktivierte Assistent-- und das meisten gepriesene an das iPhone 4 s--sagte wird nicht in der Lage, Mandarin zu verstehen, wenn das Smartphone nächste Woche startet, weiß. Apple heute bei vorherigen verpflichtet Siri Mandarin Verständnis bringen einige Zeit in diesem Jahr blieb.

China Unicom, die nur Apple sanktioniert Fluggesellschaft auf dem Festland, startet Verkauf des iPhone 4 s auf Jan. 13 sowie.

Rede von anderen chinesischen Mobilfunkbetreiber, darunter die größte des Landes, China Mobile, bleiben nur das jetzt. "Wir erwarten, dass China Telecom in diesem Jahr hinzugefügt werden und wir glauben, dass China Mobile schließlich Teil der Apple-Ökosystem werden", sagte White heute.

Basierend auf dem schnellen Ausverkauf des die iPhone 4 s in Hongkong--waren versiegen innerhalb von Minuten seine ein Apple-Store am Tag des Starts--weiß auch rechnet mit einem Ansturm auf das iPhone 4 s in der VR China. "Wir glauben die Nachfrage nach dem iPhone 4 s in der Volksrepublik China beispiellos sein", sagte White.

China wurde zunehmend ein wichtiger Faktor bei Apples massiven Einnahmen. Im Quartier, die 30. September 2011, endete generiert, China, Taiwan und Hong Kong 16 % der Gesamteinnahmen des Unternehmens.

Und China White erinnert Kunden heute der größte Smartphone-Markt der Welt ist.

"Das gesamte Handy Kundenbasis in China war 963,7 Millionen im November, und [der] High-End-Handy-Markt in China ist schätzungsweise 100 Millionen Abonnenten oder ~ $70 Milliarden," sagte White.

Apple hat die Preise für das iPhone 4 s in China nicht ergeben, aber die meisten Experten glauben, dass es das gleiche Tag tragen wird, wie das iPhone 4 in 2010: 4.999 Yuan ($793) für das 16GB Modell und 5.999 Yuan ($952) für das 32GB Modell. Diese Preise sind einen Langzeitvertrag Träger.

Das 8GB iPhone 4, die für $99 in den USA mit einem zwei-Jahres-Vertrag verkauft wird, gilt für 3.880 Yuan ($633) in China ohne Vertrag.

Mehr als 20 weiteren Ländern--einschließlich Bolivien, Dominikanische Republik, Jamaika und Senegal--sehen auch das iPhone 4 s verkaufen auf Jan. 13.

Gregg Keizer umfasst Microsoft, Sicherheitsfragen, Apple, Web-Browser und allgemeine Technik Eilmeldung für Computerworld. Gregg auf am @gkeizer, auf Google + folgen oder Gregg's RSS Feed abonnieren. Seine E-mail-Adresse ist gkeizer@computerworld.

Finden Sie weitere Artikel von Gregg Keizer.

Lesen Sie mehr über Smartphones in Computerworlds Smartphones Topic Center.

« Back