Apple startet iTunes-Match-Track-matching-service

2013-12-30  |  Comebuy News

Zwei Wochen zu spät, hat Apple heute seinen iTunes-Match-Service.

Comebuy Verwandte Artikel: Apple Misses Ende Oktober Frist für iTunes MatchApple warnt Entwickler vor iTunes Match LaunchApple Preps für iOS 5, iCloud mit iTunes UpdateApple releases iTunes 10.5Hands auf iTunes Match

Die $24.99-pro-Jahr iTunes, die Match neben der Veröffentlichung von iTunes 10.5.1, debütierte, die eine kritische Sicherheitslücke behoben, die Angreifer lassen konnte, drücken Sie gefälschte Software-Updates für Windows und Mac-Benutzer.

Erstmals im Juni von dann-CEO Steve Jobs, iTunes Match später von Apple geplant war, im Oktober, ein Datum zu starten, die es verpasst haben.

iTunes Match kann Benutzer "riss haben" Spuren von einer gekauften CD oder erworben durch andere Mittel, um ihre Musik hören, von mehreren Geräten, nicht nur die Windows-PC, Mac, iPhone, iPad oder iPod Touch, die digitalen Dateien gespeichert sind. Diese Titel werden auf iCloud, Apples kostenloser Synchronisierung Service automatisch hochgeladen.

iTunes Match benötigt keine Benutzer tatsächlich ihre Musik-Bibliothek hochladen, aber stattdessen der Dienst scannt ein Kunde Sammlung, vergleicht es mit der 18 Millionen Titel in Apples Musikladen, dann macht die Spiele zum sofortigen Download iCloud auf ein Maximum von 10 Geräten oder Computern zur Verfügung.

Die übereinstimmenden Titel auf den Servern von Apple sind 256 KBit/s kopiert, selbst wenn die zerrissenen Melodien zu einer niedrigeren Bitrate-Version ursprünglich übersetzt wurden.

Bis zu 25.000 Titel nicht über iTunes gekauft können mithilfe von iTunes Match iCloud gespeichert werden; iTunes gekauft Melodien zählen nicht in Richtung Maximalwert.

Fast sofort nach dem Starten von iTunes Match, behauptet Apples Web Site, dass "Aufgrund der überwältigenden Nachfrage, iTunes Match keine neue Abonnements zu dieser Zeit annimmt."

Computerworld ignoriert die Meldung, und konnte den Dienst abonnieren und eine mittlere Musik-Sammlung untergebracht auf einem iMac zu verarbeiten.

Entgegen dem Jobs Vorbringen im Juni letzten Jahres, dass das passende Verfahren "Minuten, nicht Wochen" dauern würde--ein klarer Jab bei den Musik-Schließfächern Ausführen von Rivalen Amazon und Google--nahm die Verarbeitung eines Computerworld-Reporters Musik-Bibliothek mehrere Stunden.

Die Geschwindigkeit, mit welcher, die iTunes Match Gleise, übereinstimmt, dann Uploads Musikdateien auf iCloud hängt die Größe der Auflistung des Benutzers und die Geschwindigkeit seiner Internetverbindung.

iTunes 10.5.1, die zum Abonnieren von iTunes Match von einem Windows PC oder Mac erforderlich ist, kann von der Apple-Website heruntergeladen werden. 10.5.1 Hatte es ab 2 Uhr ET nicht zu Apples automatische Software-Update Center gemacht.

Neben aktivieren iTunes Match, gepatcht das Update auch eine Schwachstelle, die von Hackern auf Bühne "Man-in-the-Middle"-Angriffe genutzt werden könnte, die scheinbar alle verfügbaren Softwareupdates. Laut Apple sind Windows-Benutzer, die nicht das Apple Software Update-Dienstprogramm auf ihren PCs installiert haben am meisten gefährdet.

Der Fehler wurde zuerst von argentinischen Forscher Francisco Amato im Jahr 2008 mitgeteilt wann er produziert ein Angriff-Tool, genannt "Evilgrade", die gefälschte Updates für eine Vielzahl von Anwendungen und Betriebssysteme, einschließlich iTunes, Mac OS x-Software-Update von Microsoft Update und Windows injizieren könnte.

Jährlich für 25 Dollar kaufte sich iTunes Match bis zu 25.000 Titel nicht speichert von Apple auf der kostenlose iCloud-Service.

Gregg Keizer umfasst Microsoft, Sicherheitsfragen, Apple, Web-Browser und allgemeine Technik Eilmeldung für Computerworld. Gregg auf am @gkeizer, auf Google + folgen oder Gregg's RSS Feed abonnieren. Seine E-mail-Adresse ist gkeizer@computerworld.

Finden Sie weitere Artikel von Gregg Keizer.

Lesen Sie mehr über Cloud-computing in Computerworlds Cloud Computing Thema Center.

« Back