Apple stürzt auf Forbes innovativen Unternehmen ranking bis Nr. 79

2013-12-30  |  Comebuy News

Apples Innovation Probleme wurden heute hervorgehoben, wenn Forbes seine 2013-Liste der weltweit innovativsten Unternehmen veröffentlichte und Apple auf Nr. 79 Rang.

Comebuy Verwandte Artikel: Bill Gates noch auf TopCook beliebter als Jobs bei AppleThe Macalope pro Tag: unerfüllten DisdainApple bricht in Fortune-500-Top 10iPod-Nano "gut verkaufen"-Analyst

Apples Senkblei ist dramatisch gewesen. Im Jahr 2011 verdient im ersten Jahr wurde, das Forbes die Liste Most Innovative Unternehmen, die 100 Unternehmen zählt ausgestellt, Apple Nr. 5 vor Ort. Im vergangenen Jahr sank das Cupertino, Kalifornien-Unternehmen 21 Positionen Nr. 26. Aber der Sprung 53-Platz im Jahr 2013 war der größte Rückgang noch.

Forbes verwendet einen komplexen Algorithmus Rang Unternehmen was nennt es eine "Innovation-Premium", das ist der Unterschied zwischen Marktkapitalisierung und ein Netto-Barwert der Cash Flows aus bestehenden Unternehmen. Die Innovation-Prämie berücksichtigt auch Konto erwartet Wachstum von bestehenden Unternehmen innerhalb eines Unternehmens.

"Denken Sie an [die Innovation Premium] als die Erwartungen der Anleger in den Aktienpreis gebaut", erklärte Bruce Ipbin, Chefredakteur von Forbes, in einem Interview heute. "Apples Ranking fiel wegen dem was in den Bestand [Preis] im letzten Jahr passiert ist. Ihre Platzierung ist ein Proxy, was Investoren an die Zukunft des Unternehmens denken."

Einige Unternehmen sind aus der Liste, einschließlich derjenigen in den Bergbau und Energiewirtschaft ausgeschlossen--Forbes sagte deren Marktwerte an Innovation Metriken--Banken, die sehr wenig bei Forschung und Entwicklung, sowie Unternehmen, die weniger als sieben von öffentlichen Finanzdaten Jahre zu verbringen, anstatt Rohstoffpreise gebunden sind.

, zum Beispiel hätte der diesjährigen Top 10 wenn nur 2012 der finanziellen Beteiligung am Daten verwendet wurde, aber es wurde eliminiert, weil es den Siebenjährigen entsprechen nicht.

An der Spitze der Liste 2013 war Salesforce, das die Nr. 1 vor Ort für drei Jahre in Folge vorgelegt hat. VMware war Nr. 3, chinesische Search-Firma Baidu wurde Nr. 6 und Amazon war Nr. 7.

Apple-Rivalen Google war Nr. 47 in diesem Jahr einen Rückgang von 2012 Nr. 24. Im Jahr 2011 hatte Google Nr. 7 vor Ort.

"Es ist nicht unbedingt wahr, dass Googles Innovation verlangsamt hat," sagte Ipbin, "aber vielleicht Anleger denken, dass Treiber-weniger Autos wird nicht auszahlen, wie Suche hat."

Apple hat Kritik gesammelt, für fast ein Jahr--da der Aktienkurs im September 2012 auf knapp über $702 Einstieg--wofür einige mangelnder Innovation genannt haben. Das, sagen Analysten wurde ausgelöst durch den Mangel an ein neues Produkt 2007's iPhone und iPad 2010, Folgen sowohl die generieren Einnahmen in Milliardenhöhe jedes Quartal.

"Apple ist so viel bereits getan", sagte Ipbin. "Was könnten sie tun, das würde übertreffen das iPhone und iPad?"

Aber weil Investoren und Kunden immer eifrig nach etwas Neuem, etwas so dynamisch sind, dass kick it beginnt einer ganzen Industrie, Apple zunehmend gesehen wie in der Brunft sehr profitabel zu stecken, die sie für sich selbst gemacht.

Einige große Technologieunternehmen nie gewesen, auf der Forbes-Liste, darunter Microsoft und Intel, sowohl die Forschung und Entwicklung eine riesige Menge an Geld ausgeben und haben Tausende von führenden Ingenieuren arbeiten an Produkten, sagte Ipbin.

Forbes hat eine lange Erklärung für seine Innovation ranking Methodik und eine unterstützende FAQ auf seiner Website veröffentlicht.

Gregg Keizer umfasst Microsoft, Sicherheitsfragen, Apple, Web-Browser und allgemeine Technik Eilmeldung für Computerworld. Folgen Sie Gregg auf, am

Finden Sie mehr von Gregg Keizer Computerworld.

Lesen Sie mehr über es Industrie in Computerworld der IT Industrie Topic Center.

« Back