Apple TV-Updates 5.1 und 5.1.1 "bricking Einheiten"

2013-12-28  |  Comebuy News

In den letzten Monaten hat Apple zwei Software-Updates auf dem Apple TV ausgegeben. Leider haben einige Benutzer festgestellt, dass ihre Apple TV-Einheiten durch die Updates unbrauchbar gerendert werden.

Comebuy Verwandte Artikel: Apple Updates iOS app "Remote" und Apple TV, iTunes 11 CompatibilityiOS 5.1.1 bringen veröffentlicht; Redsn0w schützt Ihre JailbreakiOS 5.1 Beta Tipps neue iPhone hat iPads und Next-Gen TVFaulty Apple Appletv Update Einheiten InoperableApple Versionen iOS 5.1.1 gerendert

Apple veröffentlicht Apple TV Update 5.1.1 letzte Woche, aber es scheint, dass das Update einige Apple TV-Einheiten nicht zu booten verursacht hat.

Das neueste Update ergänzt die Leiden der Apple TV-Nutzer. Ein Apple TV Version 5.1 Update kam Ende September, aber ein Thread auf der AppleSupport-Website zeigt, dass eine Reihe von Apple-TV-Geräten durch das Update unbrauchbar gerendert wurden. Der Thread weiterhin wachsen, mit einem Beitrag am 20 November behauptete: "das 5.1 Update Tat irreversible Schäden an der Hardware".

Offenbar ist der beste Weg, einen gemauerten Appletv wiederherstellen es durch Einstecken in einen Computer über USB und den Restore-Anweisungen auf Apples Website wiederherstellen.

Das ursprüngliche Problem und die neuen Probleme scheinen mit Netzwerk verbunden sein. Einem Apple-Mitarbeiter aus Cupertino suchte die Frage bereits im September als es zuerst aufkam. Roy B aus Cupertino schrieb: "Ich möchte einige weitere Informationen zu diesem Problem finden. Wenn du dieses Problem (schwarzer Bildschirm und blinkende LED bei Ethernet WiFi-Netze nicht gefunden Verbindung, hast) nach der Aktualisierung auf Apple TV 5.1, können Sie mir mit den Antworten auf diese Fragen mailen".

Er fragt: "wie sieht Ihr Netzwerk aus? Zum Beispiel, was ist Ihr Router und wie ist es mit dem Internet verbunden? Ist Apple TV Abrufen einer DHCP-zugewiesene IP-Adresse oder statisch zugewiesen? Haben alle anderen benutzerdefinierten Netzwerkeinstellungen, die möglicherweise ein Faktor Sie?"

Wir haben Apple um herauszufinden, ob sie sich mit der Untersuchung jedes Feedback haben, kontaktiert.

Als ein Forum Post 1 Dezember vorschlägt: "für manche auf diesen Thread im Netzwerk völlig zum Erliegen, die Arbeiten mit Version 5.1 und die einzige Lösung war, wieder zurück zu Version 5.0.2. Für einige von ihnen, es scheint, als Version 5.1.1 das Problem also alles gut für diejenigen behoben,"jedoch:"für jene Leute wie dich, die eigentlich auf Version 5.1 ohne irgendeine Ausgabe aktualisiert haben, scheint es, dass die Aktualisierung auf Version 5.1.1 könnte dazu führen, dass das Netzwerk nicht mehr funktioniert."

Benutzer hatte gehofft, dass die 5.1.1 Update würde die Netzwerkprobleme lösen. Jedoch die 5.1.1 Update scheint nur bis nächste Unterstützung, Anpassung der Apple TV mit dem neu eingeführten iTunes 11 hinzugefügt haben. Benutzer von Apple-Forum sind Fragen, warum die Probleme seit dem Update 5.1 gelöst habe nicht. "Ich kann nicht glauben, dass das Ethernet-Problem in 5.1.1 behoben war nicht", sagt man.

Folgen Sie Karen Haslam auf / folgen Sie MacworldUK auf

Verwandte:

Apple aktualisiert iOS app "Remote" und Apple TV, iTunes 11 Kompatibilität bringen

Münster: Apple TV Ende nächsten Jahres

Apple TV-Verkäufe auf dem Vormarsch, 5 Millionen Einheiten ausgeliefert bis Ende Geschäftsjahr

Fehlerhafte Apple TV Update Einheiten gerendert unbrauchbar

« Back