Apple und Samsung jedes verlieren eine Patentklage in Mannheim

2014-01-10  |  Comebuy News

Apple und Samsung Electronics jeder sah Patentprozesse, die sie von einem deutschen Gericht am Freitag entlassen gegeneinander abgelegt hatte. Samsung rechnet mit seiner Entlassung zu appellieren.

Comebuy Verwandte Artikel: Apple-Dateien, die ein anderes US patent-Klage gegen Origin leidet besiegen im deutschen Kampf mit AppleApple Resultate kleine patent-Sieg gegen Samsung in GermanyApple Dateien neue Klage gegen Samsung GermanyApple Vs Samsung Treffer den USA

Samsung hatte Apple einen Verstoß eines seiner Patente erklärt unbedingt UMTS 3 G Smartphone standard beschuldigt, während Apple behauptete einer der seine Benutzer-Schnittstelle-Patente verletzt durch den Bildschirm entsperren in einige von Samsungs Android-Geräte.

"Das zuständige Zivilgericht beide Klagen abgewiesen", sagte Amtsgericht Mannheim-Sprecher Joachim Bock.

Samsung erwartet die Entlassung von seine Patentklage von 3 G zu appellieren, sagte Unternehmenssprecher Brendon Gore. Er sagte, das Unternehmen entscheidet, wenn es eine schriftliche Begründung Fridays Urteil, überprüft hat, die das Gericht noch nicht freigegeben hat.

Samsung hat im Dezember eine separate Aktion bei demselben Gericht behauptet, dass Apple vier seine Patente verletzt eingereicht.

"Wir weiterhin unser geistiges Eigentumsrechte geltend machen und gegen Apples Ansprüche zu verteidigen," schrieb Gore in einer e-Mail.

Apple behauptet auch das Slide to unlock-Patent in Mannheim am Freitag an anderer Stelle in einem anderen deutschen Gericht eine Klage gegen Motorola abgewiesen. Apple gewann den Fall in München im vergangenen Monat, obwohl Motorola sagte, dass es ansprechen wird.

Obwohl Apple nichts Neues auf den Fällen sagen musste, es wiederholt seine vorherigen Kommentar: "Es ist kein Zufall, die viel Samsungs neuesten Produkte wie das iPhone und iPad, aus der Form der Hardware und der Benutzeroberfläche und auch die Verpackung aussehen. Diese Art von eklatanten kopieren falsch ist", schrieb Apple-Sprecher Alan Hely.

Patent-Experte Florian Mueller beobachtet aufmerksam die juristischen Auseinandersetzungen, die Apple gegen Samsung und Motorola ausspielt.

"Die gesamte Ausgabe hier vorgenommenen Apple verlieren vorerst, die Folie zu entsperren patent-Klage gegen Samsung ist gerade die Interpretation von bestimmten Schlüsselbegriffen ("vordefinierten","angezeigt","Pfad")," schrieb er in seinem Blog über Software-Patente, kommentierte das Urteil des Richters.

Aber Apple hat ein weiterer Fall mit Folie-zu-entsperren ausstehende gegen Samsung in dem Gericht Mannheim nach Mueller. Fall "ein Gebrauchsmuster, eine deutsche Sonderform des Rechts, des geistigen Eigentums" betrifft er schrieb, und dürfte eher zu Gunsten von Apple zu gehen, wenn der Gerichtshof am 16. März entscheidet.

Das wäre noch mehr schlechte Nachrichten für Samsung, die schrieb Müller, "noch Rechte an geistigem Eigentum, überall auf diesem Planeten gegen Apple durchsetzen konnten noch nicht."

Das Mannheimer Gericht erwägt noch zehn weitere geistiges Eigentum Rechtsstreitigkeiten zwischen den beiden Unternehmen, haben vier von ihnen, nach Müller jetzt entlassen.

« Back