Apples iPad noch immer deutlich vor Tablet-Konkurrenten - Gartner

2013-12-28  |  Comebuy News

Marktforschung Firma Gartner schätzt, dass Apples iPad einen 73,4 Prozent Anteil am Tablet-Markt bis Ende 2011, unten von 83 Prozent zum Jahresende 2010 haben wird.

Comebuy Verwandte Artikel: Apple wird Tablet-Markt bis 2015 dominieren, sagt, dass GartnerApples iPad dominiert Tablet Verkauf - UK ReportiPad entfielen 83 Prozent der Tablet-Verkäufe in 2010Gartner Tropfen 2011 Netbook-Verkäufe Prognose mit Verschiebung nach TabletsDemand für Tablets PC aufzehrt

Die Daten, die von Gartner veröffentlicht heute sind zeigt das insgesamt-Verkäufe Tablet auf 63,6 Millionen Einheiten in diesem Jahr ein 261.4 Prozent ab 2010 getroffen.

Trotz Apples Marktanteil wird es voraussichtlich die dominierende Kraft auf dem Tablet-Markt für mehrere Jahre zu kommen, sagte Gartner.

"Wir erwarten, dass Apple eine Aktie Marktführerschaft in unserem Prognosezeitraums aufrechtzuerhalten, indem Befehle mehr als 50 Prozent des Marktes bis 2014," Carolina Milanesi, Research Vice President bei Gartner.

"Dies ist, da Apple eine überlegene einheitliche Anwendererfahrung über seine Hardware, Software und Dienstleistungen liefert. Außer Konkurrenz mit einem ähnlichen Ansatz reagieren können, werden die Herausforderungen an Apples Position minimal sein. Apple hatte die Weitsicht, diesen Markt zu schaffen und damit geplant dafür soweit Komponente liefert, wie Speicher und Bildschirm. Dies erlaubt Apple zu bringen, das iPad zu einem sehr konkurrenzfähigen Preis und keine Kompromisse beim Erfahrungsaustausch der verschiedenen Modelle, die Lagerung und Konnektivitätsoptionen bieten."

Apple iPad-Dominanz im Tablet-Markt geht weiter

Android-basierte Tabletten, jedoch wird nur ein Konto für 11 Millionen der insgesamt Tablet-Verkäufe im Jahr 2011, mit Gartner verkleinert worden, seine Schätzung für die kombinierten Verkäufe von Android Tabletten um 28 Prozent seit dem letzten Quartal. Android Marktanteil trifft 17,3 Prozent bis Ende des Jahres, bis von 14,3 Prozent im vergangenen Jahr.

Jedoch sieht Milanesi eine glänzende Zukunft für Android. "Bisher hat Androids Berufung auf dem Tablet-Markt durch hohe Preise, schwache Benutzeroberfläche und begrenzte Tablet-Anwendungen eingeschränkt worden" sagte sie.

"Google Adresse die Fragmentierung der Android über Smartphone und tablet Formfaktoren innerhalb der nächsten Android Version, bekannt als"Ice Cream Sandwich", die voraussichtlich im vierten Quartal 2011 zu sehen. Android kann zählen starke Unterstützung von Key OEMs, besitzt eine große Entwicklergemeinde und seine Smartphones Anwendung Ökosystem wird nur noch von Apple. "

Gartner hat eine Warnung für Windows 8-basierten Tablets, sagen, dass Neuzugänge auf dem Tablet-Markt schwer würde, im Wettbewerb mit Apple und Android-basierte Geräte, die bereits etabliert haben.

"Die meisten Apples Konkurrenten kämpfen zu Apples Preise zu erfüllen, ohne Einbußen bei der Margen deutlich. Bildschirmqualität und Prozessorleistung der zwei Hardwarefeatures, denen Anbieter nicht leisten können, gefährden ", sagte Roberta Cozza, principal Analyst bei Gartner.

"sie sollten alles, was sonst"nice to have", sondern als unverzichtbar, um zu halten Stücklisten-Wettbewerb mit denen das iPad kostet."

Jedoch prognostiziert der Tablet-Markt wird weiterhin wachsen, mit Gesamtumsatz Ende 2012 erwartet, um 103 Millionen und 326 Millionen bis Ende 2015 schlagen Gartner.

« Back