ARM Dollar schwach Halbleiter-Marktentwicklung in Q2

2014-01-10  |  Comebuy News

ARM legten kräftig in einer ansonsten schwachen Halbleitermarkt mit robusten Nachfrage für Smartphone und Tablet Prozessoren Wachstumstreiber Gewinn- und Umsatzwachstum im zweiten Quartal, die Firma sagte am Mittwoch.

Comebuy Verwandte Artikel: Intel Gewinn taucht als PC und Server-Chip-Vertrieb DeclineIntel-Berichte Q3 Ergebniswachstum trotz des Atoms StrugglesIntel Berichte Q3 Ergebniswachstum trotz des Atoms StrugglesGartner: weltweite Halbleiter-Umsatz steigt um $5,4 Milliarden in 2011Credit Crunch, global Tech Vertriebs zu schlagen

Die Firma Prozessoren werden in Geräten wie Apples iPad und iPhone und Samsungs Galaxy-Smartphones und Tablets eingesetzt und ARM sagte, dass es für ein starkes Wachstum im kommenden Quartal festgelegt ist. Das Unternehmen berichtet starkes Wachstum selbst als Chip-Hersteller wie Intel, Advanced Micro Devices, Qualcomm und Texas Instruments einen düsteren Ausblick für das kommende Jahr vorhergesagt.

ARM ausgewiesenen Gewinns von 54,8 Millionen (US$ 85 Millionen) vor Steuern im zweiten Quartal verglichen mit £33,8 Millionen im zweiten Quartal 2011. Der geschätzte Steuersatz für Geschäftsjahr 2012 beträgt 25 Prozent.

Hieß es im Quartal der Umsatz $213 Millionen, bis um 12 Prozent über Vorjahr.

ARM's Rival warnte Intel letzte Woche, dass es niedriger als erwartet Wachstum im Jahr 2012 wegen schwacher Konsum in Westeuropa und Nordamerika erwartet. Qualcomm letzte Woche reduziert Chip Versand Wachstum Schätzungen für das verbleibende Jahr, während AMD, die letzte Woche berichtet einen Umsatzrückgang von Jahr gegenüber dem Vorjahr, sagte weicher Ausgaben und geringeren Nachfrage der Verbraucher nach Prozessoren in China und Europa zu Umsatzrückgang des Unternehmens beigetragen.

Cambridge, UK Firma profitiert von steigenden Nachfrage für Tablets und Smartphones, einem Markt, in dem Intel praktisch keinen Einfluss hat. Es 23 weitere Lizenznehmer im Quartal hinzugefügt, so das Unternehmen in einer Erklärung.

Die Firma hatte auch einige große Design-Wins im Quartier. Microsoft sagte, es wäre ein ARM-basiertes Tablet mit dem Betriebssystem Windows RT machen und Advanced Micro Devices verwendet einen ARM Cortex-A5-Prozessor im Inneren der X 86-Chip zur Sicherheit Verarbeitung.

Im Quartal ARM ausgeliefert rund 2 Milliarden Prozessoren und ARM-Prozessoren in einem Prototypserver testet auch neue Möglichkeiten im Mikrocontroller und den Server-Markt mit Dell zu finden. Das Prozessor-Unternehmen erweitert im vergangenen Jahr einen Pakt mit Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC), 64-Bit-Chips zu machen.

ARM sagte, dass es ein starkes drittes Quartal erwartet, wie es im zweite Halbjahr 2012 mit einem Rekord-Auftragsbestand eintritt. Jedoch konnte das Unternehmen nicht vierte Quartal Einnahmen aufgrund der Unsicherheit über die gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen Vorhersagen. Das Unternehmen erwartet für das Gesamtjahr 2012 werden im Rahmen der Erwartungen.

Agam Shah umfasst PCs, Tabletten, Servern, Chips und Halbleiter für IDG News Service. Folgen Sie Agam auf Twitter bei @agamsh. Agam die E-mail-Adresse ist agam_shah@idg.com

« Back