ASUS bringt "Merkzettel": Eine neue erschwingliche Android 4.1 Jelly Bean-powered 7-Zoll Tablet

2013-11-12  |  News

ASUS hatte ein paar interessante Produkte ausgestellt CES 2013: VivoTab Smart, Transformator AiO und Qube, aber die Taiwan-gegründete Firma hat ein neues Produkt in dieser Woche auch die ASUS "Merkzettel" vorgestellt.

Im Gegensatz zum vorherigen Modell, MeMo-171, ist das neue ASUS "Merkzettel" ein 7-Zoll-Tablet für diejenigen, die nicht alle ihr Geld für ein Gadget so verbringen wollen.

ASUS behauptet, dass, da es einen Startpreis von etwa $150 hat, die Tablette ein qualitativ hochwertiges Produkt, das mit einem zugänglichen Preis kommt.

"Merkzettel"-Tablet läuft Android 4.1 Jelly Bean aus dem Kasten heraus und es ist powered by einen VIA WM8950-Prozessor mit 1 GHz, unterstützt durch eine Mali-400-Grafikprozessor.

Das 7-Zoll-LED-Display hat eine Auflösung von 1.024 x 600 Pixel, mit einer Dichte von 170 Ppi, und 10-Punkte-multitouch-Funktionen. ASUS behauptet, dass die Anzeige, die auf den "Merkzettel" ausgestattet war hat einen Abstrahlwinkel von 140 Grad und einer Helligkeit von 350 Nit, Werte, die tolle Leistung bei direkter Sonneneinstrahlung bringen sollen.

MeMo, dass Pad verfügt über 1 GB RAM und es kann mit entweder 8 oder 16 GB interner Speicher, erweiterbar mit MicroSD-Karten-Slot mit Unterstützung für bis zu 32 GB ausgestattet werden.

Genau wie die anderen Gadgets von der taiwanesischen Marke ASUS entwickelt?"Merkzettel" kommt mit 5 GB ASUS WebStorage.

Das Tablet hat auch eine Kamera mit einer 1-Megapixel-Sensor an der Vorderseite platziert. Dachte sogar ist die Kamera für Internet-video-Anrufe, die 1 Megapixel Sensor kann auch HD (720p) Videos aufnehmen mit 30 fps.

ASUS enthalten eine 4.270 mAh Li-Polymer-Batterie, die eine Autonomie von 7 Stunden zur Verfügung stellt.

Hinsichtlich der Connectivity-Features von ASUS?"Merkzettel", erfahren, dass das Tablet mit WiFi 802. 11n, MicroUSB und 3,5 mm audio-Buchse kommt. Die 7-Zoll-Schiefer kommt nicht mit Bluetooth und es Sport nur ein Beschleunigungssensor, aber ASUS sagte, dass die technische Daten-Liste möglicherweise verbessert, indem die Zeit seine Hits den Markt.

ASUS?MeMo Pad schlägt die Regale? ab Januar, erhältlich in drei Körper-Farboptionen:?Zucker weiß, Titan-Gray und Cherry Pink.

Da es ein Budget-Produkt ist, wird das Tablet höchstwahrscheinlich die aufstrebenden Märkte zuerst getroffen ein Rivale für Acers Iconia B1, eine Tablette, die auf CES 2013 offiziell bekannt gegeben wurde.

« Back