ASUS Fonepad-Lands In Global Certification Forum-Datenbank

2013-11-12  |  News

Mit dem Mobile World Congress-Ereignis öffnen ihre Tore für die Öffentlichkeit in weniger als einer Woche, mehr details über die Produkte, die bei Debüt der?Barcelona-basierte? Ereignis live gehen. Unternehmen wie Samsung, HTC und ASUS erwartet werden, um ihre neuesten Geräte auf der Tech-Veranstaltung zu bringen. ASUS soll eine neue preisgünstige Tablet, inoffiziell genannt Fonepad, am MWC 2013 debütieren, und wir haben sogar das erste durchgesickerte Foto mit seiner Aluminium ein paar Wochen zurück.

Diesmal haben wir die Bestätigung, dass ASUS Fonepad höchstwahrscheinlich zu MWC 2013 kommen, wie das neue 7-Zoll-Tablet, in die GCF (Global Certification Forum entdeckt wurde)-Datenbank, einer der die? Behörden?, die Zertifizierungen für die neuen Terminals in ähnlicher Weise die FCC in den Vereinigten Staaten arbeitet geben.

Der Name des ASUS-Fonepad legt nahe, dass das 7-Zoll-Tablet mit Telefonfunktion auch kommen und die undichte GCF-Dokumente bestätigen, dass das Terminal für GSM-Konnektivität, sondern auch für EDGE und HSDPA unterstützt.

Wir hörten auch über ein ASUS Tablet mit dem Codenamen ME371MG, ein 7-Zoll-Tablet mit Intel Atom Z2420-Prozessor, sondern nach den Gerüchten der?ME371MG ist der Codename der Fonepad.

Wir wissen, dass die ASUS-Fonepad ein 7-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixel basiert auf der IPS-Technologie und die oben genannten-Prozessor mit 1,2 GHz und 1 GB RAM.

Andere Berichte zeigen an, dass die ASUS-Fonepad mit 8, 16 oder 32 GB interner Speicher, erweiterbar mit MicroSD-Karten und einem 4.270 mAh Akku landen wird. Die Tablette wird in 340 Gramm wiegen und 10,4 mm dick werden.

Da die ASUS-Fonepad Budget Tablet ist, erwarten wir das Gerät, den Einzelhandel zu einem Preis zu schlagen? zwischen? $150 bis $200. Wie auch immer, ist es am besten warten, bis die MWC 2013 um mehr über das ASUS Fonepad? eher? dann beeilen sich Schlussfolgerungen.

Finden Sie die ASUS-Fonepad ein attraktives Produkt? Bitte teilen Sie uns im Bemerkungsfeld.

« Back