ASUS Padfone Pre-Orders Begin in Taiwan

2014-01-08  |  Comebuy News

Nach einem Jahr der Hype endlich Asus Padfone für Pre-Order, aber nur in Taiwan jetzt oben.

Comebuy Verwandte Artikel: Asus Padfone Smartphone-Tablet für Mobile Welt CongressAsus plant Padfone RevealAsus' Padfone kombiniert Smartphone mit Tablet DockFirst Asus Android 3.0 Tablet, LaunchAsus Demos-Telefon-Tablet-Combo, Meego Netbook geleitet

Nach Taiwan News beginnt der Vorbestellungen für das Telefon-Tablet-Hybrid am Freitag. Das Padfone wird in Taiwan 20. April mit Verfügbarkeit in Singapur, Hongkong, Deutschland und anderen europäischen Ländern folgen starten. Es gibt noch kein Wort auf ein US-Markteinführung.

Das Padfone ist ein Android-Smartphone mit einem 4,3-Zoll-Display, die im Inneren ein 10,1-Zoll-Tablet angedockt werden kann. Die Tablette kann dann angedockt werden Tastatur und Trackpad, ähnlich wie das Asus Transformer. Mit anderen Worten, ist es ein Handy, das in ein Tablet verwandelt, die in einem Laptop verwandelt.

Das Padfone umfasst auch einen Stift, der als ein Bluetooth-Headset für das Telefon verdoppelt. Dumm wie das klingt, es ist notwendig, wenn Sie möchten machen oder Anrufe nehmen, während das Telefon in die Tablette angedockt ist.

Engadget Chinese berichtet, dass das Telefon allein etwa $610 kostet, plus eine zusätzliche $240 für das Tablet dock und weitere $100 für den Laptop-dock, den Preis für das Gesamtpaket bei rund $950 setzen. Aber Liliputing weist darauf hin, das sind unsubsidized Preise. In den Vereinigten Staaten einreißen Mobilfunkanbieter in der Regel den Preis von ungefähr $400 für Kunden, die einen zwei-Jahres-Service-Vertrag unterzeichnen.

Noch ist es unklar wie Mobilfunkbetreiber mit dem Padfone befassen werden, die eliminiert die Notwendigkeit für separate Datentarife für Handy und Tablet. Jetzt verlangen US-Fluggesellschaften zusätzliche Datentarife für jedes Gerät, dass Sie selbst, obwohl Träger Angebot freigegebene Daten Pläne in der Zukunft gesprochen haben. (Ausnahme: Motorola Lapdock, eine grundlegende Laptop, die von einem angedockten Smartphone angetrieben ist nicht erforderlich, einen separaten Datentarif auf Verizon und erfordert nur einen Anbindehaltung Plan auf AT & T.)

Das Padfone Angaben sind einen 1,5 GHz Dual-Core Prozessor, 1 GB RAM, eine mindestens 16 GB Speicher, eine 8-Megapixel-Kamera hinten gerichteten und eine nach vorn gerichtete VGA-Kamera. Das Telefon-AMOLED-Display hat eine Auflösung von 960-von-540, und die Tablette Auflösung 1280 800. Das Tablet Dock hat eigene 1,3-Megapixel-Frontkamera und Anschlüsse für Mikro-USB und micro HDMI.

Diese Angaben sind langsam veraltet, mit Quadcore-Tabletten auf dem Weg und Apples iPad die Messlatte höher für Bildschirmauflösung aus. Aber das Padfone ein interessantes Konzept ist, so hoffnungsvoll es findet seinen Weg auf weitere Märkte bald.

Folgen Sie Jared auf Twitter, Facebook oder Google + für noch mehr Technologienachrichten und Kommentare.

« Back