ASUS Transformer Buch T100: erster Blick

2014-01-08  |  Comebuy News

ASUS Transformer Buch T100

Comebuy Verwandte Artikel: Hands-on mit der Dell-Venue 8 In Windows 8 Bay Trail TabletAsus $349 Transformator Buch T100 Tablet hat Bay Trail, Windows 8.1Intel die "Bay Trail"-Atom-Chip könnte verwischen die Grenze zwischen PCs, TabletsIDF 2013 Keynote: Intel kündigt Bay Trail-Tablet-CPU, ganze Reihe von Haswell ChromebooksWindows 8 Tabletten kommt erst im November

ASUS CEO Jerry Shen, enthüllt das Transformer Buch T100-Cabrio bei IDF in San Francisco. Dieses neueste Modell im Bereich von Transformator packt den neuen Quad-Core Intel Bay Trail-T Prozessor (Atom-Z3740), 2GB RAM, 10,1 In 1366 x 768 IPS Touchscreen und Windows-8.1 (das die Vollversion von Windows 8, nicht die hamstrung RT).

Siehe auch: Asus Transformer Buchbesprechung 300

Siehe auch: Intels neue Bay Trail-chips - was Sie wissen müssen

Es gibt zwei Modelle, mit 32GB Speicher für $349 (erwarten £349 m MwSt sein), und zum anderen mit 64GB für $399-wieder in Pfund für die UK-Preiserwartungen zu konvertieren. Es gibt auch Micro-SD, sodass Sie deutlich mehr Speicher hinzufügen können.

Zusätzliche Konnektivität verfügt über Micro-USB, Micro-HDMI und einen USB 3.0-Port in der abnehmbare Tastatur. Die Tastatur muss nicht eine eigene Batterie, also die Tablette 31Wh Zelle die Schiene bringt 's muss. ASUS behauptet, dass es zwar eine satte 11 Stunden dauert.

Das Tablet wiegt 544g und etwas mehr als 1kg mit der Tastatur. Beide Hälften sind aus Kunststoff gefertigt, mit dem Tablet-Teil mit einer gemalt Glanzlack, müssen sowohl die Rückseite als auch im Touchscreen zweifellos regelmäßig Polieren.

Dies ist jedoch abgesehen von solch kleine Sorge, eine imposante Cabrio, die wirklich das Beste aus allen Welten anbietet. Sie haben nicht den höchste Auflösung Bildschirm, sondern auch als Verwendung in als eine einfache Tablette, wenn die Laune (es spielt zum Glück 1080p-Video), es kann auch sein, einen "richtigen" Laptop, grundlegende Windows-desktop-Anwendungen für Multimedia und Produktivität.

Darüber hinaus mit einer verkleinerten Version der integrierten Grafik-Chip von Intels Ivy-Bridge-Prozessoren, sollte es auch Ihre Lieblings-3D-Spiele auch spielen.

Versuchen Sie alles, was mit einem Google Chromebook machen.

Für das Geld ist das nicht viel mehr als ein Chromebook kostet der Transformator-Buch-T100 scheint sehr wertvoll, aber Dell und Toshiba außerdem Windows 8.1 Tabletten, haben so dass der T100 ohne Wettbewerb ist nicht.

Wir bringen Sie eine vollständige Überprüfung der Transformator-Buch-T100, so schnell wie wir können.

Jim Martin und @PCAdvisor auf Twitter folgen und Jim Ihre Google +-Circles hinzufügen.

« Back