AT & T Galaxy Hinweis 2 Update behebt den Exynos-Exploit

2013-11-12  |  News

Das letzte Mal, als die Besitzer des AT & T Samsung Galaxy Hinweis2 ein Firmware-Upgrade bekam, wurde bereits im Dezember, wenn das Unternehmen das Mehrfenster-Update-Pack veröffentlicht. Das Traurige daran ist, dass das Update nicht mit die neuesten Android Version brachten 4.2 Jelly Bean. Es sieht aus wie der Träger etwas vergessen, als es bereits ein weiteres Update über OTA Rollout vor zwei Monaten. Diese Software hat nur 8 MB.

Nach AT & T, bietet Informationen über die offizielle Website, dieses neue Upgrade kommen zusammen mit eine CPU-Sicherheit-Verbesserung, die zu verstehen ist kümmern das Exynos-Sicherheitslücke-Problem, das verursacht eine Menge? Schwierigkeiten mit dem Gerät und einige andere High-End-Handys von Samsung entwickelt.

Leider erhöhen dieses Update nicht Ihr Betriebssystem Android 4.2 Jelly Bean entweder zu, aber bringt es die Baseband Version?I317UCAMA4.

AT & T nicht wirklich, die erste Fluggesellschaft in den Vereinigten Staaten, die das Sicherheits-Update-Upgrade für das Samsung Galaxy Note 2 veröffentlicht. Die erste Fluggesellschaft, die das Update gedrückt ist Sprint, die ins Rollen, es ein paar Tage her.

Wenn Sie Samsung Galaxy Note 2 und du ein AT & T-Kunde bist sollten Sie für die Anmeldung warten, wie es in jedem Moment eintreffen kann. Für den Fall, dass Sie nicht erhalten Sie, Sie können immer das Update manuell nach Rubriken "Software-Aktualisierung" und tippen Sie auf "Check for Updates" überprüfen.

Bei 8MB ist das Update scheint nutzlos, aber glauben, dass es ein wichtiges Thema, zu beheben, so stellen Sie sicher, die Sie downloaden und installieren Sie es auf Ihrem Samsung Galaxy Note 2. Nachdem Sie das getan haben, lassen Sie uns wissen Sie, durch einen Kommentar im Abschnitt unter dem Artikel zu verlassen.

« Back