AT&T neckt 16. Juli Ankündigung über "was als nächstes kommt in Wireless

2013-12-28  |  Comebuy News

AT & T plant eine 16. Juli Ankündigung preisgeben "was als nächstes kommt in drahtlosen," Nachrichten über einen Rollout der schnellere LTE-Advanced Netzwerktechnologie oder andere Innovationen werden könnten.

Comebuy Verwandte Artikel: Nun, da LTE hier, geht es weiter?Samsungs Galaxy S4-Doppel-Download-Geschwindigkeiten auf LTE-Advanced NetworkLTE-Advanced Fortschritte in der neuen Broadcom ModemSamsung können LTE Advanced Version von Galaxy S4 in JuneFour Städten immer Sprint LTE im ersten Halbjahr 2012 einführen.

AT & T befördert die kommende Ankündigung heute in Form einer Teaser-e-Mail zu Reportern. Ein AT & T-Sprecherin weigerte, etwas über die Ankündigung zu verbreiten, aber hat gesagt, dass es keine Veranstaltung in einer Stadt, wie einige aktuelle Smartphone startet.

In den letzten Wochen hat Computerworld AT & T-Sprecher Mark Siegel wiederholt in e-Mails des Carriers Pläne für LTE-Advanced und erhielt keine Antwort gefragt.

Des Unternehmens Stille und andere Erkenntnisse führten einige Analysten darauf hin, dass AT & T ist, seinen LTE-Advanced-Fähigkeiten mit einem volleren Rollout kommen im Jahr 2014 zu starten.

LTE-Advanced Downloadgeschwindigkeiten in der Regel verdoppelt von LTE mithilfe verschiedener Netzwerktechnologien in Verbindung mit LTE-Advanced-Ready Smartphones und andere Geräte.

Träger sind LTE in den USA bei Verizon wegweisend mit mehr als 500 Städten Rollout und AT & T mit etwa 300 Städte.

Verizon Pflöcke die LTE-Downloads im Durchschnitt bei 5Mbps bis 12 Mbit/s, obwohl AT & T der höheren durchschnittlichen Geschwindigkeiten mit einigen Ausnahmen, prahlte hat unter Berufung auf verschiedenen unabhängigen Tests. Der Teaser gesendet zu Reportern erwähnt diese Tests und andere Performance-Metriken.

Roger Entner, Analyst bei Recon Analytics, sagte am Juni 28, AT & T sich schneller als Verizon Wireless, Sprint und anderen Fluggesellschaften auf LTE-Advanced bewegt und der Technologie im Jahr 2014 Implementierung konnte.

Andere Analysten sagten, dass AT & T planen kann, seine Pläne für VoIP über LTE (VoLTE), ggf. bekannt gegeben Verizons Pläne diese Möglichkeit bundesweit nächstes Jahr ausgerollt.

Qualcomm hat vor kurzem seine Snapdragon 800 Chip, publiziert, unterstützt eine LTE-Advanced-Technik namens Träger Aggregation erlauben Handys mindestens zwei Radiokanäle nutzen kombiniert mehr als verdoppelte Netzwerkgeschwindigkeiten kommunizieren. Heute Vertrauen Handys in erster Linie auf einen einzigen Radiosender.

Die 800 Chip ausgeführt wird in einer speziellen Samsung-Galaxy-S4 für LTE-Advanced, ist ausgerollt zu Trägern in Südkorea. Technologie von denkbar verwendet werden könnte AT & T oder andere in den USA

Qualcomm hat auch bestätigt, dass der nächsten Generation LG Optimus G, G2, aufgerufen wird mit dem 800 Chip ausgeführt wird. LG hält ein 7. August Ereignis in New York, wo die G2 vorgestellt werden soll.

Dieser Artikel, AT & T neckt 16. Juli Ankündigung über "was als nächstes kommt, Wireless, erschien bei Computerworld.

Matt Hamblen umfasst mobile und drahtlose, Smartphones und andere Handhelds und drahtlose Netzwerke für Computerworld. Folgen Sie Matt auf bei

Sehen Sie mehr von Matt Hamblen auf Computerworld.

« Back