Australier genießen Sie Tabletten, lassen Sie sie zu Hause: Telsyte

2013-12-28  |  Comebuy News

Australische Unternehmen weiterhin Mitarbeiter bringen Tabletten in den Arbeitsplatz trotz einen massiven Anstieg der Tablet-Verkäufe in diesem Jahr davon abhalten nach heute veröffentlichten Telsyte-Umfrageergebnisse.

Comebuy Verwandte Artikel: Mitarbeiter bringen mehr apps zu arbeiten: TelsyteAndroid beliebtesten Smartphone OS in Australien: TelsyteAustralia 35 Millionen Mobiltelefonverträge 2015 sollen: TelsyteAustralian Videospiel Verkäufe übertreffen $1 Milliarde in 2012Half der Australier, 4 G bis Mitte 2016 zu gehen: Telsyte

Telsyte sagte 2,4 Millionen Tabletten in Australien im Jahr 2012 verkauft wurden und bis Ende des Jahres mehr als 5 Millionen australischen Verbraucher Tabletten verwendet. Telsyte prognostizierte im Jahr 2013, dass Abbildung um 50 Prozent wächst und bis zum Jahr 2017 kann die Anzahl der Tablet-Nutzer der heutigen Smartphone-Nutzer-Basis entsprechen.

Unsere Smartphone-Super-Guide für iPad herunterladen

Allerdings, sagte Telsyte Analyst Foad Fadaghi Computerworld Australia, während Organisationen zunehmend bring-your-own-Device (BYOD) Strategien im Laufe der Zeit annimmt, Tabletten heute meist zu Hause verwendet werden.

"Die meisten Organisationen nicht aktiv fördern oder technischen Support für die Menschen in ihren Medien-Tabletten für Arbeitszwecke bringen," sagte er.

Darüber hinaus sagte viele Organisationen müssen Wi-Fi-Netzwerke, um Tablets am Arbeitsplatz unterstützen aktualisieren würde, er.

Fadaghi sagte, "eine große Anzahl von Befragten" arbeiten "ihre Medien-Tabletten für geschäftliche e-Mail, ähnlich wie die Rate der Einsatz von Arbeit Email auf persönlichen Smartphones verwenden."

Inzwischen, Einzelhändler und digitale Inserenten eine Multi-Screen-Strategie, um das Wachstum in Tabletten nutzen annehmen sollten, sagte Fadaghi.

Die Hälfte aller Tablet-Nutzer kaufte ein physisches Produkt oder eine Dienstleistung auf ihrem Tablet PC im Jahr 2012 Telsyte gefunden.

"Einige Kategorien nähern sich ähnliche Preise der e-Commerce-Aufnahme als auf, wie etwa Event-Tickets und Reisen Verwandte Einkäufe" fand die Organisation.

"Die Telsyte erwartet, dass dieser Trend anhält, wie weitere Einkaufs- und Katalog-Anwendungen im Jahr 2013 erscheinen."

Telsyte sagte, dass die Mehrheit der Tabletten auf dem Markt kostengünstige Tabletten mit Wi-Fi und 7 bis 9 - Zoll-Bildschirmen. Der Analystenfirma vorhergesagt, dass Verkäufe von diesen kleineren Tabletten 10-Zoll-Geräte wie das Apple iPad bis 2014 überschritten werden.

Wi-Fi-nur Tabletten 3 G und 4 G Geräte besser sind, weil Tabletten hauptsächlich im Haus eingesetzt werden, sagte Telsyte.

"Mehr Benutzer auf WiFi-Geräte mit gelegentlichen Smartphone tethering Konnektivität wenn außerhalb des Hauses zu erleichtern suchen," sagte es.

Androide Tabletten nehmen schnell Freigabe von Apple aufgrund ihrer niedrigeren Preis, aber die Freigabe von das iPad Mini hat Apples Niedergang etwas verlangsamt.

"Das Wachstum von Android auf dem Smartphone-Markt auch einen Halo-Effekt für Medien-Tabletten bei den Verbrauchern immer bequem mit der Plattform schafft,", sagte Fadaghi.

Windows 8 Tabletten sind dann nach einem langsamen Start, aber der Analystenfirma voraus, sie "stetig an Popularität, vor allem mit Unternehmen, jüngere Benutzer und Verbraucher sucht Laptop Ersatz wachsen werden".

Folgen Sie Adam Bender auf: @WatchAdam

Folgen Sie der Computerworld Australia auf: @ComputerworldAU oder nehmen Sie Teil an der Computerworld-Konversation auf LinkedIn: Computerworld Australia

« Back