Bericht: Obama bestellt Stuxnet Angriffe auf den Iran

2014-01-08  |  Comebuy News

US-Präsident Barack Obama bestellt die Stuxnet-Cyberattacken auf den Iran in dem Bemühen, die Entwicklung des Landes von einem Nuklearprogramm langsam laut einem Bericht in der New York Times.

Comebuy Verwandte Artikel: Stuxnet-Wurm im iranischen PCs per USB-Stick, Website ClaimsIranian allgemeine gepflanzt wirft Siemens U.S. zu helfen, Strategien zur Theke CyberthreatsIran bekannt zu geben Israel Build StuxnetIsrael, Iran: "Stuxnet-Wurm infiziert PCs bei nuklearen reactor'Iran, die von massiven Stuxnet-Infektion angegriffen

Die Zeiten, indem Sie anonyme Quellen berichtet, dass in den frühen Tagen seiner Präsidentschaft Obama Angriffe mit Bezug zu bemühen, angefangen von der George W. Bush-Verwaltung beschleunigt. Der Stuxnet-Wurm, lange gemunkelt wurden von Israel oder den USA, entwickelt von iranischen Computern Mitte 2010 entkam und infizierte Computer über das Internet.

Obama als die Cyberattacken heruntergefahren, nachdem Stuxnet begann gefährden andere Computer, aber beschlossen, das Programm fortzusetzen nach Angaben der Times. Der Stuxnet-Wurm von amerikanischen und israelischen ein Gemeinschaftswerk, das iranische Atomprogramm Ziel kam, sagte der Times. Die Zeitung interviewt US-amerikanischen, israelischen und europäischen Beamten aktuell und ehemals mit dem Cyberangriff-Programm beteiligt, hieß es.

Stuxnet wurde im Juli 2010, entdeckt wenn ein Belarus-basierten Security-Unternehmen den Wurm auf Computern gehören eine iranische Client erkannt. Der Konsens Sicherheitsexperten zu der Zeit war, dass Stuxnet von einem anspruchsvollen Angreifer, wahrscheinlich eines Nationalstaates gebaut wurde und entwickelt wurde, um etwas großes, z. B. einer iranischen Bushehr Reaktor zu zerstören. Security-Experten, die Prüfung des Wurms, als es zuerst entdeckt wurde gesagt, dass es seinen eigenen Code in Systeme mit Siemens-Software, nach der Feststellung eines bestimmten Typs von Programmable Logic Controller (PLC) Gerät installiert gesetzt.

Zwei Sprecher des Weißen Hauses waren nicht sofort verfügbar für Kommentar auf die Times-Geschichte.

Obama äußerte sich besorgt, dass das Stuxnet-Programm, mit dem Codenamen Olympischen Spiele, ermutigen, andere Länder, Terroristen und Hacker, ähnliche Angriffe zu verwenden, aber kam zu dem Schluss, dass die USA keine weiteren Optionen zur Verfügung, gegen den Iran, hatten die Geschichte Mal sagte.

Das Ziel der Angriffe war Zugriff auf Steuerelemente Industriecomputer im iranischen Atomanlage Natanz, die Geschichte sagte. Der US National Security Agency und einem geheimen israelischen Cyberunit entwickelt den Stuxnet-Wurm, die Geschichte, sagte.

Grant Gross deckt Technologie und Telekommunikation Politik in die US-Regierung für die IDG News Service. Folgen Sie auf Twitter bei GrantGross Grant. Grant's E-mail-Adresse ist grant_gross@idg.com.

« Back