Bericht sagt HTC ein Google Edition Aktien beschränkt werden

2013-11-12  |  News

Die HTC-One ist das Flaggschiff-Smartphone für 2013 von der taiwanesischen ansässige Unternehmen, wird der Hauptkonkurrent von Samsungs Galaxy S4. Während die Südkoreaner berichtet, dass 10 Millionen Galaxy S4-Einheiten bereits weltweit verkauft wurden, sind Berichte, wonach der taiwanische Handy-Hersteller seit dem Smartphone-Markt-Debüt 5 Millionen HTC eine Einheiten ausgeliefert hat. Gerücht hat es, dass HTC bald startet eine Google-Ausgabe des HTC, die Verkaufssteigerung des Unternehmens fähig sein wird.

Es sieht aber, dass das HTC nicht links hinter den Problemen, die die Verfügbarkeit des HTC in den physischen und online-Shops beeinflussen. Laut einem Bericht, die noch bestätigt werden, dieselben Einschränkungen für die HTC eine Google Edition angewendet werden, sondern um den Eindruck zu erwecken, den die Situation unter Kontrolle ist, kann der taiwanesische Smartphone-Hersteller bekannt geben, dass die Google-Edition nur in limitierter Auflage erhältlich sein wird.

Voraussichtlich Mitte des Sommers bekannt gegeben werden, werden die HTC One Google Edition fast unmöglich, auf den Regalen zu finden, besonders die, laut einer Quelle in der Nähe der Firma HTC, eine erste Lieferung von 50.000 HTC eine Google Edition-Einheiten vorbereiten wird, etwa 1 % der Verkaufsmenge für dieses Jahr vorbereitet.

Mit dem Ziel, die Android-Fans zu gewinnen, die wollen ein High-End-Smartphone, das eine unberührte Android Version ausgeführt wird, fehlt der Sinn 5-Schnittstelle und andere Software-Verbesserungen, hat die HTC One Google Edition das Potenzial, bringen Sie konsistente Gewinne für die taiwanesische Firma, aber nur findet wenn der Hersteller einen Weg, um die Nachfrage zu befriedigen.

Die HTC-One wurde Februar 2013 angekündigt und es ist ein 4,7-Zoll-Display mit Super LCD3-Technologie, full HD-Auflösung und Gorilla Glass 2 Datenschutz Verpackung. Das Flaggschiff-Gerät wird von einem Qualcomm Snapdragon-600 mit Quadcore-Krait 300 CPU 1,7 GHz getaktet Adreno-320-GPU und 2 GB RAM. Es gibt zwei interne Storage-Optionen zur Verfügung, 32 und 64 GB und leider auch die metallische Unibody war es nicht möglich, das Unternehmen, einen MicroSD-Steckplatz zu integrieren.

HTC ist? 137,4 mm Höhe, Breite 68,2 mm und 9,3 mm dünn, während mit einem Gewicht von 143 Gramm und einem 2.300 mAh-Akku.

Während die anderen großen Spieler von den Smartphone-Markt 13-Megapixel-Sensoren auf ihrem Flaggschiff-Smartphones für 2013 integriert (siehe Sony Xperia Z, LG Optimus G Pro, Samsung Galaxy S4) HTC installiert hat eine UltraPixel-4 Megapixel-Kamera auf der Rückseite des einen, Autofokus, LED-Blitz, sportliche? 1/3 "Sensorgröße, 2μm Pixelgröße, gleichzeitige HD-Video und Bildaufnahme, Geo-tagging, Gesicht und Lächeln Erkennung, optische Bildstabilisierung und full HD-video-Aufnahme-Unterstützung.

In Bezug auf Konnektivität, das Android-angetriebenes High-End-Smartphone kommt mit 4 G LTE, HSPA +, Wi-Fi? 802.11 a/Ac/b/g/n, Wi-Fi Direct, DLNA, Wi-Fi-Hotspot, NFC-Port, Bluetooth 4.0, IR-Blaster und MicroUSB 2.0.

Glauben Sie, dass ein HTC eine Google Edition sofort ein Verkaufs-Hit werden würde? Bitte teilen Sie Ihre Meinung in den Kommentaren Abschnitt.

« Back