Big Bad Apple will iPhone 5 Domain von Fans

2013-12-30  |  Comebuy News

Ob die nächste Version von Apples meistverkaufte Smartphone iPhone 5 oder nicht aufgerufen wird, begehrt das Unternehmen offenbar die Domäne basierend auf diesen Namen.

Comebuy Verwandte Artikel: iPhone 5: Apple wahrscheinlich wird nicht Rush für ein Sommer-LaunchiPhone-Benutzer zweimal so wahrscheinlich, mobile EmailApple benutzen will iphone5 Domäne übergeben OverApple iPhone 5 auf Oktober 4Video vorgestellt werden: Apple stellt iPhone 4 s - Rohmaterial

In einer Beschwerde mit der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) ist Apple das Eigentum an den iphone5-Domain-Namen, Herausforderung, die derzeit verwendet wird, um ein Forum für Apple-Fans über das nächste iPhone spekulieren zu hosten.

Nach dem Verzeichnis für Domain-Namen-Inhaberschaft, Whois, der Inhaber der Domain iphone5 möchte seine Identität geheim halten, aber des Besitzers Postanschrift ist ein Postfach in Fortitude Valley, Queensland, Australien.

Andere iphone5 Domains mit Whois aufgeführt sind iphone5.net, .org, .biz, .info und .us. Diese Domänen sind nicht sehr aktiv oder tot enden. Keines haben noch von Apple gestellt, aber das ist nicht ungewöhnlich. In der Vergangenheit hat Apple vor allem seine Herausforderungen zu dot-com-Domains reserviert.

Obwohl Apple in der Vergangenheit einige Domain-Namen bezahlt hat, hat es vor kurzem zu Uniform Domain-Namen Dispute-Resolution Policy (UDRP) Riegel auf Domain-Namen, die ihre Marken verletzen zurückgegriffen. Diese Namen sind Iphone, Ipods. Wwwitunes, Appleosxlion und Applefans.

Während Apples Bewegung auf der Domain iphone5 nicht verwunderlich ist, ist der Zeitpunkt aus der gewöhnlichen nach Eric Slivka, schreiben für MacRumors. Er stellt fest, dass Apple übernimm nicht die Kontrolle über die iphone4-Domäne erst ein Jahr nachdem das Produkt ins Leben gerufen wurde. Es schneller gehandelt, um greifen die Domäne iphone4s - Wochen, anstatt Monate nach Herstellung des starten-- aber gewissen Dringlichkeit beteiligt war, wie die Domäne als Köder benutzt wurde, um die Besucher auf eine Porno-Site schicken.

"Gegeben, dass Apple in der Regel Domain-Namen für seine Produkte bis verfolgen nicht nachdem sie gestartet haben, damit ihre Namen von den Verhandlungsprozess vor der Zeit offenbart werden, es scheint seltsam, dass Apple bereits versucht, die Kontrolle über iPhone5," Slivka Musen.

Unnötig zu sagen, hat die Werbung, die Apples Aktion erzeugt hat begonnen, Gewinnung neuer Mitglieder in die iPhone-Website. Diese Neulinge habe gemischte Gefühle über die Website entreißen Anstrengung von Apple.

"Ich bin sicher wärst du Apple, Sie wollen das gleiche," argumentiert "ThunderCracker."[Y] Ou hatte Ihre Zeit in der Domäne, jetzt ist es Zeit, es aufzugeben."

"Du musst Apple verklagen" Glockenspiel in "Ranis."

"Ich denke, dass es sinnvoll ist, dass Apple diese Domäne... besitzen möchten," fügt "Benjamin Archidiakon". "Weil die ' iPhone 5' Schlüsselwort ruft derzeit über 20 Milion sucht einen Monat bei Google allein, Apple werden wollen, dass der Verkehr auf die neue iPhone-Kategorie-Seite zu filtern, ob es heißt"Neues iPhone"oder"iPhone 5.""

Während die nächste Version des iPhone wie das "iPhone 5" Bezug genommen wird, war also die neueste Version des Telefons, die Apple wählte stattdessen aufrufen, das "iPhone"in der 4 s. Die Verwirrung um das Nummerierungsschema für das iPhone erschien Apples denken, in der Regel über Produkte, Nummerierung, weil wenn es die neueste Version von seiner Tablet veröffentlicht, das es das neue iPad und nicht das iPad 3 genannt beeinflusst zu haben.

Es wird prognostiziert, dass das iPhone 5 oder was auch immer es genannt wird, irgendwann im August bekannt gegeben wird und wird ein "Monster-Upgrade".

Folgen Sie freier Technik-Autor John P. Mello Jr. und Today@PCWorld auf.

« Back