BlackBerry OS 10.1 Firmware-Update Ergebnisse

2013-08-09  |  News

Viele Nutzer von BlackBerry-Geräten haben nach dem Firmware-Update 10.1.0.4633 für OS 10.1, alle gespeicherten SMS verloren. Außerdem wurde die gesamte SMS-App unbrauchbar. Dies beklagten die Nutzer in offiziellen Forum von BlackBerry.

Blackberry-Besitzer beklagen sich via Twitter darüber, dass das aktuelle Firmware-Update auf die Version 10.1.0.4633 alle SMS- und MMS-Nachrichten aus dem Speicher löscht. Zudem erklären Nutzer auch im offiziellen Blackberry-Forum, dass neben den gelöschten Nachrichten die SMS-Anwendung zufällig abstürzt, einfriert und das Smartphone keine Nachrichten mehr verschickt. Auch sämtliche Konten-Passwörter und Facebook-Nachrichten sind bei einigen Usern betroffen.

Eine Aktualisierung des Betriebssystems Blackberry 10 scheint bei einigen Nutzern für gelöschte SMS und MMS zu sorgen. Parallel legt Blackberrys Sicherheitslösung Secure Work Space offenbar Android-Geräte lahm, die auf Version 4.3 gebracht wurden.

« Back