Bluestacks bringt Android Apps auf Mac mit seiner App-Player-Emulator

2014-01-08  |  Comebuy News

Mac-Anwender können nun Android apps auf ihrem Desktop Dank App-Player ausführen, von Bluestacks, eine Android-Emulation-Plattform, die als eine alpha-Version für OS X. Bluestacks keine Systemanforderungen auf seiner Website angibt verfügbar ist, aber in meinen Tests App-Player für Mac hat prima funktioniert auf einem MacBook mit Mac OS X 10.6, Snow Leopard.

Comebuy Verwandte Artikel: Laufen BlueStacks App Player ReviewAndroid apps können auf Windows-PCs mit Bluestacks EmulatorApp Player können Sie laufen Android-Anwendungen auf einem Mac verrücktesten Paarung immer?Ausführen von Android Apps auf Ihrem PCBlueStacks: ein Getting Started-Guide für Android-Liebhaber

Wenn Sie herunterladen und Installieren der App Player, hält das Programm einen Android apps-Ordner in Ihrem Dock für den einfachen Zugriff. Klicken Sie auf einen der apps wird der app-Emulator für Sie gestartet. Wenn Sie für den Ordner durch die Finder suchen finden Sie es in Anwendungen > Android Apps.

Gerade jetzt, es gibt nur 17 apps und Spiele für App-Player unter OS X wie Facebook Glow Hockey, Paper Toss, Puls, Seesmic, Twitter, Whatsapp und Zebra Paint. Die meisten apps laufen ohne viele Probleme: Puls schnell reagiert und war relativ leicht zu navigieren, und das Spiel Paper Toss funktionierte gut, aber war ein wenig langsam. Ich konnte nicht Whatsapp, die Cross-Plattform-messaging-Dienst, zu arbeiten, und ich das gleiche Problem gestoßen, wenn Sie Bluestacks' App-Player unter Windows ausprobieren.

App-Player für Mac ist ziemlich Feature-bloße im Vergleich zu was Bluestacks unter Windows bietet, aber das ist um zu erwarten, da es sich um eine alpha-Version handelt. Sie finden nicht die Sync-Funktionen, die die Windows-Version hat oder die Möglichkeit zum download von apps von den verschiedenen Android app-Geschäften, einschließlich Amazon Appstore für Android, Get Jar und Google spielen.

Android apps auf Ihrem Mac ausführen könnte ein nützliches Feature sein, so wie es für Windows-Benutzer ist. Im Moment jedoch nicht viel Inhalt zur Verfügung, um Benutzer, App-Player versuchen zu überzeugen. Einige der 17 apps derzeit wie Seesmic und Twitter sind bereits als native Mac-apps erhältlich, und finden Sie vergleichbare Spiele, was Bluestacks im Mac App Store bietet (obwohl nicht gratis). Also, wenn du stirbst, um Facebook für Android auf Ihrem Mac ausführen, gibt es nicht viel Sie jetzt gewinnen.

Dennoch Bluestacks sagt es werde das Hinzufügen neuer app-Entwickler jeden Monat, also achte auf App-Player zu sehen, welche neuen Funktionen und apps, die es in den nächsten Monaten fügt.

Sie können die App-Player für Mac von der Bluestacks-Website herunterladen.

Verbinden Sie mit Ian Paul (@ianpaul) auf Twitter AndGoogle + und Today@PCWorld auf Twitter die neuesten Tech-News und Analysen.

« Back