Brokat auf den Block wieder?

2014-01-10  |  Comebuy News

Sollten Sie zu ersten Mal Sie nicht gelingt...

Comebuy Verwandte Artikel: AT&T/T-Mobile Fusion zu Senat HearingDell plant, doppelte Arbeitspapier auf Force10 ProductsSony Sony Ericsson zu kaufen, machen Sie zu 100 Prozent subsidiaryA10 countersues Brocade über PatentsFeds Umzug Block AT&T-T-Mobile Fusion

Brokat ist sich angeblich um wieder, zwei Jahre nach versäumt, einen Käufer zu finden, das erste mal einkaufen. Laut The Wall Street Journal unter Berufung auf "Menschen mit der Materie vertraute" dauerhafterer Art Brocade Investitionsbank Qatalyst Partner Interesse an dem Unternehmen wieder zu schüren.

Qatalyst war der gleichen Bank einkaufen Brocade um im Jahr 2009 das WSJ berichtet. Zu diesem Zeitpunkt verweigert Brocade war es zu verkaufen.

Brokat lehnte eine Stellungnahme für das WSJ.

ROUNDUP: Tech M & A-Angebote 2011

Von Brocade Marktkapitalisierung ist $2,25 Milliarden. Die Aktien der Gesellschaft sind etwa 47 % in zwei Jahren gefallen.

Es ist unbekannt ob gibt es potenzielle Käufer für das Unternehmen dieses mal herum, oder wer sie auch sein mögen. Dells Name kam mehrfach in den vergangenen zwei Jahren, aber networking Rivalen Force10 erwarb vor kurzem.

Brokat 's Brot-und Butter, obwohl, ist FibreChannel Storage Area Networks und wo es Marktführer ist. Dell erworben EqualLogic iSCSI-Storage-Anbieter zurück im 2007.

Brokat erwarb 2008 für $2,7 Milliarden und die Möglichkeit, seinen adressierbaren Markt zu erweitern und erhalten eine Basistechnologie für das Zusammenführen von Fibre-Channel-Speicher und Ethernet Ethernet-Switch-Hersteller Foundry Networks. Der Ethernet-Switch-Markt ist sechs oder siebenmal so groß wie die Fibre-Channel-SAN zu vermarkten, so dass von Brocade vor kurzem erworben Ethernet Vermögenswerte ist wertvoller als das SAN-Geschäft, WSJ postuliert.

Brocade hat einen 2 % Marktanteil $20 Milliarden Ethernet Switch, nach Dell'Oro-Gruppe.

HP und Oracle wurden auch als mögliche Anwärter für Brocade vor zwei Jahren erwähnt. Seitdem HP 3Com erworben und hat gekämpft, das Unternehmen zu integrieren und mit anderen inneren Angelegenheiten, wie z. B. eine Drehtür die CEO-Amt.

Oracle hat in der Vergangenheit gesagt, hat es kein Interesse an Brokat. IBM und Wacholder wurden auch als potentiellen Käufern erwähnt.

Cisco könnten ein Interesse haben, dass die Firma sucht, um eine breitere IT-Spieler im Rechenzentrum als nur ein Netzwerk führender Anbieter geworden. Erwerb von Brocade FibreChannel SAN installiert Base könnten seine Strategie zur FibreChannel über seine marktführende Ethernetswitches konvergieren weiter festigen Ciscos Präsenz im Rechenzentrum und beschleunigen.

Aber Brocade kann für ein Buyout-Shop, attraktiver WSJ spekuliert, und seine Quellen sagen, dass einige US-Private-Equity-Gesellschaften werden voraussichtlich das Unternehmen bewerten.

Jahresumsatz von Brocade ist $2 Milliarden. Das Unternehmen ist profitabel, aber das Ergebnis in dem jüngsten Quartal fiel auf $2 Millionen von $23 Millionen vor einem Jahr.

Lesen Sie mehr über Rechenzentrum im Bereich der Network World-Data Center.

« Back