Brokat liefert HyperEdge Architektur um mobiles Arbeiten zu verbessern

2014-01-08  |  Comebuy News

Brocade hat seine HyperEdge-Architektur, um Unternehmen zu helfen und Campus-Umgebungen besser in den Griff Wolke und mobiles Arbeiten.

Comebuy Verwandte Artikel: Brocade berichtet Wolke Strategie für den Kampf mit Cisco, Schneider OthersBrocade eine Nachricht für neue ZealandHitachi Data Systems sieht Brocade für networkingA10 über PatentsBrocade erwirbt Vyatta Brocade countersues

Brokat sagte, dass die HyperEdge-Architektur, die zuerst im vergangenen Jahr diskutiert wurde, "unübertroffene Netzwerk-Flexibilität und Automatisierung" bieten würde. Es bietet eine Umgebung, die schnell und leicht Skala und reagieren auf die Anforderungen der Benutzer erhöhte Mobilität, "while delivering sofortigen Zugriff auf Dienste und Anwendungen", behauptete Brokat.

Es richtet sich an Unterstützung, mobiles Arbeiten, virtuelle desktop-Infrastruktur und unified Communications.

Brocade HyperEdge Architektur gehören verteilte Dienste mit dem Ziel der Bereitstellung von Intelligenz für alle Benutzer und Device-Ports zu "erheblich geringeren Kosten pro Port". Premium Brocade ICX Campus Schalter jederzeit den Service-Level der Netzwerkinfrastruktur aktualisieren und Investitionsschutz, vorhandenen Brocade ICX-Stacks in einer HyperEdge-Domäne hinzugefügt werden können, sagte Brokat.

Und mit konsolidiertes Management liefert eine logische Einheit bestehend aus mehreren Geräten innerhalb der einzelnen Domänen HyperEdge schneller und einfacher Konfiguration Netzwerk-Management und Wartung Updates, infolge dynamischer Austausch von Software-Images und Netzwerkrichtlinien mit weniger Management touch Punkte.

Die kabelgebundene Brocade ICX-Infrastruktur unterstützt reduzierte Domänen, Aggregation und Zugang und die Brocade-Mobilität-Produkte ermöglichen zentralisierte WLAN-APs (Access-Points) oder Controller-basierte Management-Optionen.

Mit verteilten Zugriff Punkte Weiterleitung mobile Datenverkehr ist gesichert und am Rand Netzwerks nicht getunnelt zurück zu einer zentralen Steuerung, wodurch man Controller Engpässe um höhere Leistung und Zuverlässigkeit zu liefern, sagte Brokat.

Neuerungen wurden auch in der Brocade Network Advisor-Management-Plattform zur Verbesserung der Behandlung aufgenommen.

Brocade HyperEdge Architektur verteilte Dienste, konsolidiertes Management und verteilte AP weiterleiten Funktionen stehen nun mit den neuesten Versionen der Brocade FastIron 8.0 und Flügel 5.4.2-networking-Plattformen. Keine zusätzlichen Lizenzen sind erforderlich, um die Dienste zu aktivieren.

Letzte Woche Juniper Networks startete eine neue Reihe von breiter programmierbare Schalter und Management-Tools, die Adresse Network Provider darauf abzielen und Bedürfnisse von Unternehmen für Software definiert Vernetzung (SDN) und bringen Ihr eigenes Gerät (BYOD) mobile Strategien.

« Back