Büro "Gemini:" Sie ziehen Microsofts Produktivitätsuite in die moderne Windows-Benutzeroberfläche

2013-12-30  |  Comebuy News

Ein kürzlich Leck von Blue Windows, eines bevorstehenden Updates für Windows 8 überzeugte manche Beobachter behaupten, dass Microsoft das Fundament erforderlich, um die Fenster aus dem Fenster zu nehmen, indem er mehrere traditionelle desktop-Klappstecker auf das Touch-centric moderne UI zugeht.

Comebuy Verwandte Artikel: Microsoft ermöglicht Office 2007 CopycatsMicrosoft erwarteten zu enthüllen Office 15AVG startet 2013-Internet-Sicherheit-RangeReport: Microsoft Office startet Januar-29New-Tools für Office-2007-&-OpenOffice

Gerade jetzt, aber die Vorstellung ist lachhaft aus einem einfachen Grund: Microsoft kann nicht die traditionellen desktop-Oberfläche Graben, ohne eine moderne Version der Benutzeroberfläche von Microsoft Office warten in den Startlöchern. Zusammen mit Windows die Office Productivity Suite ist eine tragende Säule der Microsofts Verbraucher ausgerichtete Unternehmen und frühe Berichte weder Microsofts jüngste öffentlich zugibt, dass Blue jemals existiert verbunden Office mit einer modernen Benutzeroberfläche-Makeover.

Ein neuer Bericht tut.

Gemini: Umdenken in Microsoft Office

ZDNet's Mary Jo Foley behauptet, dass ein blau-wie schnelle Update-Zyklus für Office vorhanden ist, Codename "Gemini." Die erste Welle der Aktuelles soll angeblich in diesem Herbst kommen, gefolgt von einem Follow-up irgendwann im nächsten Jahr. Foley erwartet die erste Herbst-Welle, moderne Benutzeroberfläche-Versionen des Amtes verschiedenen Anwendungen, einschließlich Word, PowerPoint und Excel einzuführen.

Foleys Bericht basiert auf Informationen aus anonymen Quellen, sie ist bekannt, dass tiefe Beziehungen zu Menschen in Microsoft haben, und Foley brach die Nachrichten über Windows blau mehrere Monate zurück.

Neben Foleys Ansprüchen ein kürzlich veröffentlichten Bericht von The Verge EINZELANMERKUNGEN von Microsofts Office Präsident Kurt DelBene über die Pläne des Unternehmens über die Office-Anwendungen auf die moderne Benutzeroberfläche bewegen. Derzeit sind OneNote und Lync nur Office-Anwendungen mit modernen UI-Versionen zur Verfügung.

DelBene's Kommentare vorgeschlagen, dass die ersten modernen Benutzeroberfläche Iterationen der traditionellen Office apps Innovationen rund um Touch-erster Fokus entwickelt, anstatt zu versuchen als voll ausgestaltet-Out Ersatz für ihren desktop-Pendants packen werden.

"Ich denke sicherlich der Übergang von der Anwendungen in die neue Umgebung, die Umwelt WinRT ermöglicht es uns, die Anwendungen zu überdenken, und wir haben den Vorteil der desktop-Applikationen noch anwesend zu sein", sagte er. "Was ist das Erlebnis für (moderne Office-Anwendungen) Wenn ich weiß, ich habe die vollständigen Anwendungen auf dem Desktop sowie?"

Häufigere Office-updates

Ein schnelle, inkrementelle Releasezyklus brächte Office in Übereinstimmung mit den letzten Proklamation von Frank X. Shaw, Microsofts VP der Kommunikation, der sagte, dass eine "kontinuierliche Entwicklungszyklus ist der neue Normal bei Microsoft."

Es würde auch passen perfekt mit Microsofts Fahrt nach Hause schieben und Business-Anwender in Office-365-Premium-Abonnements.

Ein Office 365-Abonnement gewährt freien und unmittelbaren Zugriff auf Office app-Updates und Verbesserungen, sobald sie freigegeben werden. Microsoft würde zweifellos Office 365 Abonnenten Zugang zu den neuen modernen Stil-apps geben, die beide eine neue Ebene der Glanz der Abonnement-Pläne sowie Doppel als ein Weg, um allmählich hardcore Office-Benutzer vom Desktop und Koax in die moderne UI-Umgebung hinzufügen würde.

Alles, was gesagt, es dauert mehr als Live Tile-freundlichen Office apps, der modernen Benutzeroberfläche eine ideale Umgebung für seriöse Arbeit machen. Es gibt keine einfache Möglichkeit, schnell zwischen offenen apps, zum Beispiel, oder zwei apps, das gleiche Bild gleichmäßig zu teilen zu wechseln. Änderungen in der bevorstehenden Blue Version können sehr wohl ändern, aber für jetzt, arbeiten mit mehreren modernen UI-Anwendungen ist ein Streit über ein Klick-und-Punkt, ohne Fingereingabe aktivierten PC.

« Back