China bereitet neuen Prozessor für PCs, Server

2013-12-30  |  Comebuy News

China wird die Packungen aus seiner neuesten 8-Kernprozessor Patenkind Anfang nächsten Jahres statt, die Chip-Herstellung-Fähigkeit im Vergleich zu Intel, Advanced Micro Devices und ARM zu zeigen.

Comebuy Verwandte Artikel: Google Android Laptop unterstützt durch ChinaARM Rivalen MIPS-Portierung von Android 4.1 auf kostengünstige TabletsMIPS sucht Herausforderung ARM Tablet Dominanz mit kleineren CPUMIPS freut sich auf Herausforderung ARM Tablet Dominanz mit kleineren CPUAMD Apple Plattform Architekt Kopf Prozessor-Gruppe beauftragt

Loongson-Technologie, zum Teil finanziert von der chinesischen Akademie der Wissenschaften, liefern Informationen über das Patenkind-3B1500, der hat einer Taktfrequenz von 1,35 GHz und bietet 172,8 Gigaflops Leistung beim Zeichnen der 40 Watt Leistung. Die CPU-Informationen werden nächstes Jahr auf der International Solid-State Circuits Conference in San Francisco von Aug. 17-21 weitergegeben.

Der Patensohn-Prozessor ist ein Ergebnis Chinas Entscheidung vor Jahrzehnten einen einheimischer Prozessor für PCs, Servern und Supercomputern zu entwickeln. Forschung für den Chip begann im Jahr 2001 und die 32-Bit-Patenkind-1 war die erste CPU in der Initiative in diesem Jahr. Chips basierend auf 64-Bit-Patenkind CPU-Designs sind benutzt worden, seit 2008 in stromsparenden Notebooks wie das Lemote-Netbook und auch der Shenwei-Supercomputer, die wurde letztes Jahr vorgestellt.

Patenkind-3B1500 erfolgt über den 32-Nanometer-Prozess und 1,14 Milliarden Transistoren. Das neue Chipdesign ist fast doppelt so viele Transistoren und effiziente mehr Strom als eine frühere Patenkind-3 b-Design vorgestellt ISSCC im vergangenen Jahr mit der älteren CPU bietet weniger Leistung auf 40 Watt. Das neue Patenkind-3 b-Design ist in der Nähe von 35 Prozent der 65-Nanometer-Prozess effizient mehr Macht als die älteren Patenkind-3 b vorgesehen nach der ISSCC-Vorschau.

Erweiterte Fertigungsprozesse ermöglichen Chiphersteller auf etch mehr Funktionen auf Chips. Dass hilft machen chips schneller, leistungsfähiger, effizienter und billiger zu produzieren.

Die Kernen Patensohn unterscheiden sich im Design von ARM-CPUs, die in den meisten mobilen Geräten verwendet werden, und X 86-CPUs von Intel und Advanced Micro Devices, die verwendet werden, in den meisten PCs. Patenkind basiert auf einer MIPS64 CPU-Befehlssatz von Chip-Designer MIPS, die von Großbritannien erworben wird ist Kreation Fantasie-Technologien. Im Gegensatz zu anderen CPUs Patenkind Chips nicht unterstützen Windows OS und Varianten des Linux-OS läuft. Android 4.1 wurde bereits auf MIPS-Architektur portiert.

Die 40-Watt-Patenkind-3 b-1500-CPU für Desktop, Desktop-Ersatz Laptop oder Server, wahrscheinlich wäre, sagte Dean McCarron, principal Analyst bei Quecksilber-Forschung.

Chinas Chip Entwicklungsbemühungen drehen sich um eine nationale Infrastruktur auf Hard- und Software haben, das Land ist also nicht abhängig von externen Quellen, sagte McCarron.

Ein Quad-Core-Patenkind-3A-Chip wird in einigen Laptops wie dem Loongson 3A Notebook hat ein 13,3-Zoll-Bildschirm und einen Advanced Micro Devices-Chipsatz verwendet. Weitere Features in den Laptop, der zwei Kilogramm wiegt, sind eine 320GB Festplatte, SIM-Slot und HDMI (High Definition multimedia Interface)-Anschluss. Der Laptop ist importiert aus China und Niederlande online-Händler Tekmote, für ¬840 ($1.072) ab.

China in den letzten Jahren wurde in einem Wettlauf mit den USA, Japan und anderen Ländern, die weltweit schnelle Computer zu bauen. Die Sunway BlueLight MPP, die den ShenWei-Prozessor, den sw1600 auf das Patenkind CPU-Design basiert, belegte 28. auf der jüngsten Liste, die im November von Top500.org der schnellste Supercomputer der Welt ausgestellt.

« Back