Chinas Baidu berichtet schwächeres Gewinnwachstum in Q1

2014-01-08  |  Comebuy News

Chinas größte Suchmaschine Baidu berichtet Verlangsamung Gewinnwachstum in der diesjährigen ersten Quartal am Freitag, als das Unternehmen Forschungs- und Entwicklungskosten sowie Förderung Kosten in die Höhe geschnellt.

Comebuy Verwandte Artikel: Baidu Q3 Einnahmen übertreffen die Prognosen, Gewinne bis 80 PercentBaidu Gewinn stieg um 60 Prozent in Q3Baidu Gewinn steigt um 70 Prozent auf Ad CustomersBaidu für betrügerische Schlüsselwort advertising'Chinese Google kritisiert "genießt Rekordgewinne

Baidu Nettogewinn für das Quartal, das Ende März erreicht 2 Milliarden Yuan (US$ 328,2 Millionen), ein Anstieg von 8,5 Prozent gegenüber dem ersten Quartal 2012. Aber darauf markierte langsameres Wachstum als im Quartal einen Jahr vor, wenn der Jahresüberschuss 76 Prozent wuchs.

Umsatz in der Periode war auf 6 Milliarden Yuan ($958,9 Millionen), eine Steigerung von 40 Prozent gegenüber den ersten Quartal des letzten Jahres.

Während des Quartals Baidu Werbe Ausgaben erhöht, vor allem in der mobilen Suche, chief financial Officer des Unternehmens Jennifer Li sagte in einer Ertragstelefonkonferenz. Das Unternehmen auch verstärkt mieten in Forschung und Entwicklung von 82,9 Prozent über Vorjahr.

Baidu steigt die Investitionen, wie geht das Unternehmen durch einen zweijährigen Übergang auf Chinas Mobilfunkmarkt Internet konzentrieren. Ausgaben für Forschung, Förderung und Entwicklung weiterhin im Laufe des Jahres in was das Unternehmen hofft, langfristig Gewinne betragen wird.

Baidu hat schon lange Chinas größte Suchmaschine für Desktops, mit über einen Marktanteil von 70 Prozent, aber die Gesellschaft muss erst noch in mobile Suche dominant werden. Im ersten Quartal diesen Jahres Baidu Marktanteil mobile Suche erreicht 37,5 Prozent, mit anderen lokalen Standorten Schlepptau laut Analytics von chinesischen Website SooToo.com

Um weitere Nutzer zu gewinnen, baut Baidu ihre Präsenz auf Handys durch mobile apps rund um Suche, Zuordnung und Storage-Produkte. Das Unternehmen ist bereits bemerkenswerte Wachstum sehen. Im ersten Quartal diesen Jahres hatte Baidu mobile Suche Produkt mehr als 100 Millionen aktive Benutzer pro Tag, eine Steigerung von 25 Prozent gegenüber dem Vorquartal.

Betankung viel des Wachstums Baidu mobile Suche app ist sagte Company CEO Robin Li in Ertragstelefonkonferenz am Freitag. Drittanbieter-Browser-Produkte, die auf Handys installiert auch Benutzern, Baidu mobile Suche Regie sind, hinzugefügt Li.

Durch die Konzentration auf Handy, Baidu will schließlich besser Geld verdienen Sie ihre Suchanfragen auf Handys auf einer Stufe mit Geschäfts Desktopsuche sein Li sagte. Fast alle der Umsatz des Unternehmens stammen aus online-Werbung.

Für das bevorstehende zweite Quartal erwartet Baidu seinen Umsatz von 7,4 Milliarden Yuan bis 7,6 Milliarden, in Höhe von einem Jahr gegenüber dem Vorjahr Wachstum von zwischen 35 und 38 Prozent reichen wird.

« Back