Chinas Xiaomi stellt preiswerte smart TV, neue Tegra 4 smartphone

2013-12-30  |  Comebuy News

Chinas Xiaomi bringt die Niedrigpreis Strategie, die seinen Erfolg getrieben hat in Mobiltelefonen des Landes smart TV Arena mit einem neuen 47-Zoll-Fernseher, das heißt es ist die günstigste auf dem Markt.

Comebuy Verwandte Artikel: Nimmt ehemalige Google Executive Xiaomi außerhalb China 's hausgemachten Smartphone Firma Xiaomi, nimmt am Markt mit preiswerten StrategyChina Xiaomi startet $129 Hörer vor Gerücht Budget iPhoneChina Xiaomi erweitern zu helfen Crowdsourced Telefon Entwicklung Modell AbroadCan Chinas Xiaomi machen es weltweit?

Das Xiaomi-TV führt das Unternehmen Version Android genannte MIUI und wird für 2999 Yuan (US$ 486) verkauft werden, nachdem es im Oktober kommt. Die TV verfügt über einen Quad-Core-Prozessor von Qualcomm und Display-Panel-Technologie von Samsung und LG, sagte Xiaomi's CEO Lei Jun in einem Produkt Enthüllung am Donnerstag.

"Dies ist unsere Position für das Xiaomi-TV. Wir wollen die erste TV bauen unsere Fans verwendet werden,"sagte er.

Xiaomi hat auch seine nächste Generation Flaggschiff Telefon, genannt der Mi3 vorgestellt. Wie sein Vorgänger der Mi3 hat High-End-Spezifikationen, sondern kommt zu einem niedrigen Preis ab 1999 Yuan. Das Telefon verfügt über ein 5-Zoll-1080p-Display, Metallgehäuse und ein hinten gerichteten-13-Megapixel-Kamera.

Eine Version des Telefons, gebaut für China Mobile-Netz, Nvidias Tegra 4 Quadcore-Prozessor, wodurch es das erste Mobiltelefon mit dem Chip verwendet wird, sagte Nvidias CEO Jen-Hsun Huang bei der Veranstaltung. Das Telefon startet im Oktober.

Zwei andere Versionen, China Unicom und China Telecom, kommen im November und Snapdragon 800 Quad-Core-Chips von Qualcomm zu verwenden.

Xiaomi kann im Ausland nicht bekannt sein, aber die Smartphone des Unternehmens hat es zu einem der heißesten Tech-Unternehmen Chinas katapultierte. Millionen von Verbrauchern sind Vorbestellung ihre Günstige Handys, und Hunderte von Fans sammeln routinemäßig für Xiaomi Produktereignisse.

Das Unternehmen machte Schlagzeilen letzte Woche für die Einstellung von ehemaligen Google executive Hugo Barra, internationale Expansion des Unternehmens führen zu helfen. Am Donnerstag, Barra sprach auf das Produkt der Firma Enthüllung und sagte: "Ich glaube es ist Zeit für die ganze Welt über Xiaomi wissen."

Nachfrage nach Xiaomi Handys ist bereits Gebäude und im zweiten Quartal, das des Unternehmens Smartphone Sendungen Apples übertroffen, so dass es Chinas sechstgrößten Anbieter laut Marktforschungsunternehmen Canalys.

China ist der weltweit größte Markt für Smartphones geworden, aber smart TVs werden auch immer beliebter im Land. In diesem Jahr smart TV-Verkäufe werden voraussichtlich mehr als 16 Millionen Einheiten, um 145 Prozent über Vorjahr, nach Peking ansässige Marktforschungsunternehmen Analysys International. Suche Riesen Baidu und PC Hersteller Lenovo haben auch in den Markt eingetreten.

Bei der Gestaltung seiner smart TV, Xiaomi wollte das Gerät leichter zugänglich und einfacher zu verwenden als Konkurrenzprodukte, sagte Xiaomi's CEO. Das Gerät kommt mit einer Fernbedienung, die weniger Tasten hat, und zusammen mit der Fähigkeit, stream online-Video, TV auch Funktionen spielen und herunterladen und Installieren von apps.

Twenty-Two-Year-Old Liu Yun Jie auf Donnerstag auf der Veranstaltung war und sagte, er war beeindruckt von den TV-Features und niedrigen Preis. Aber er war zweifelhaft, Xiaomi Fans clamor würde, um das Produkt in der gleichen Weise zu kaufen, die sie für die Firma Telefone gegangen.

"Es ist sogar billiger als die anderen smart-TVs, aber ich glaube nicht, Menschen wollen es sofort kaufen, wenn sie bereits, TV besitzen," sagte er. "Nur Leute, die auf dem Markt für einen Fernseher sind wird es wahrscheinlich kaufen."

Xiaomi Produkte sind nur in China und Taiwan erhältlich. Aber das Unternehmen erwägt Eingabe von fünf anderen ausländischen Märkten nächstes Jahr.

« Back