Consumer Reports lobt Apples iPhone 4 s nach Änderung der Antenne

2013-12-28  |  Comebuy News

Kundenmagazin Berichte legte gestern Apples iPhone 4 s auf der empfohlenen Liste sagen, dass im Gegensatz zu den Smartphone-Vorgänger, das neue Modell an einen Designfehler leiden nicht.

Comebuy Verwandte Artikel: iPhone 4 s vermeidet Antennagate ControversyBumper löst iPhone 4 Antennen leiden, Consumer Reports ConfirmsVideo: Apple iPhone 4 ReviewApple, AT&T, Verizon Auspuff iPhone 4 s vorbestellen SuppliesConsumer Berichte: Antenne in iPhone 4 s behobene Probleme

Die Empfehlung für das iPhone 4 s, die Apple im letzten Monat begann, kontrastiert mit der Publikation Haltung zum Vorjahresmodell, das iPhone 4.

Im Juli 2010 sank Consumer Reports bekanntlich auf empfehlen das iPhone 4, unter Berufung auf Empfang Probleme, wenn er Eigentümer des Telefons in gewisser Weise gehalten.

Der Aufruhr über das iPhone 4 Signal Stärke und Aufruf Wasserretention Probleme wurde genannt "Antennagate" von Wags, ein Begriff, der vom dann-CEO Steve Jobs bei einer ad-hoc-Pressekonferenz, das Telefon zu verteidigen.

"Besondere Rezeption Prüfungen der das iPhone 4 s, die die doppelte haben wir auf dem iPhone 4, neuere zeigt das Telefon nicht den gleichen Aufnahme-Fehler, der umfasst einen Verlust von Signalstärke, wenn du einen Platz auf der unteren linken Seite des Telefons, berührst während Sie in einem Gebiet mit einem schwachen Signal sind,", sagte Mike Gikas, den leitenden Elektronik-Editor beim Consumer Reports, in einem Blog post Dienstag.

Gikas sagte, dass die Tests bestätigten, dass das iPhone 4, die Apple und Mobilfunkanbietern in einer Konfiguration mit 8 GB für $99 zu verkaufen weiterhin, weiterhin von Antennen-Problemen geplagt werden, nur in einem Fall eingeschlossen ist.

Das iPhone 4 s Sport ein paar Antennen, nach Teardowns und andere Untersuchungen von Experten, eine oben und eine weitere an der Unterseite des Geräts.

Consumer Reports konnte nicht bestätigen die weit verbreiteten Berichte über kürzere Akkulaufzeit für das iPhone 4 s, sagen, dass das neue Modell auf dem Niveau des Vorjahres iPhone 4 Tests gestellt werden.

Apple hat versprochen, um Fehler in iOS 5 die Auswirkungen-Akku-Leistung in einem zukünftigen Softwareupdate beheben.

Obwohl das Magazin die iPhone 4 s empfohlen, sagte es Apples neueste Smartphone erzielte niedriger als einige Android-angetriebenes Konkurrenten, einschließlich Samsung Galaxy S II, LG Thrill und Motorola Droid Bionic, die 80 sammelte, 77 und 77 Punkte, bzw. aus einem möglichen 100.

Consumer Reports erzielte die iPhone 4 s auf 75 Punkte auf AT & T und Verizon und Sprint 73 Punkte.

Gikas abgehakt Funktionen diese Konkurrenten, einschließlich größere Bildschirme und Unterstützung für die schnellere LTE-Netzwerke nun ausgerollt in den USA von AT & T und Verizon, als Gründe, warum sie höher ist als das iPhone 4 s erzielt.

Consumer Reports auch weiterhin 2009 des iPhone 3GS, zu empfehlen, die Apple und Netzbetreiber kostenlos Kunden anbieten, die einen zwei-Jahres-Service-Vertrag zustimmen.

Gregg Keizer umfasst Microsoft, Sicherheitsfragen, Apple, Web-Browser und allgemeine Technik Eilmeldung für Computerworld. Gregg auf am @gkeizer, auf Google + folgen oder Gregg's RSS Feed abonnieren. Seine E-mail-Adresse ist gkeizer@computerworld.

Finden Sie weitere Artikel von Gregg Keizer.

Lesen Sie mehr über Smartphones in Computerworlds Smartphones Topic Center.

« Back