DataPipe startet größte CloudStack Bereitstellung

2014-01-08  |  Comebuy News

Managed Hosting- und Cloud computing Anbieter Datapipe die größte geografische Bereitstellung von einem Apache CloudStack Infrastructure-as-a-Service (IaaS) Wolke, ins Leben gerufen hat, sagt das Unternehmen.

Comebuy Verwandte Artikel: OpenStack Unterstützer herunterzuspielen Citrix DefectionOpen Quelle Cloud Projekt Hintermänner auszutragen es heraus für SupportCitrix Gräben findet OpenStack für ApacheCitrix Bewegungen in der Wolke mit Cloud.com PurchaseOpenStack Entwicklung große Wachstumsschmerzen

DataPipe des IaaS Angebot umfasst sechs Rechenzentren auf der ganzen Welt, einschließlich in California, Virginia, New York, London, Shanghai und Hongkong, Vertretung der größten internationalen öffentlichen Cloud auf der open-Source-Software CloudStack, nach Datapipe und Citrix, CloudStacks Backer gebaut werden.

Wolke Vergleiche: Cloud-Plattform-Vergleich: CloudStack, Eukalyptus, vCloud Director und OpenStack

OPEN SOURCE CLOUD WARS: Öffnen Sie Quelle Cloud Projekt Hintermänner auszutragen es heraus für Unterstützung

"Mit mehreren Verfügbarkeit Zonen in Nordamerika, Europa und Asien verteilt, Datapipes Stratosphäre-Plattform ist die am häufigsten bereitgestellte Apache CloudStack Umgebung auf dem Markt", sagt Peder Ulander, Vizepräsident, Produktmarketing, Cloud-Plattformen-Gruppe bei Citrix. Ulander stellt fest, dass andere umfangreichen Bereitstellungen CloudStack Angebote von SoftLayer, NTT, BT, GoDaddy, LeaseWeb, Logicworks, Contegix, Tata Communications, 9-fach umfassen u. a.

Neben einer IaaS Cloud bietet sagt Datapipe seine Wolke kompatibel mit Amazon Web Service-Angebote, die CloudStack Unterstützer sagen, eines der wichtigsten Unterscheidungsmerkmale zwischen dem Projekt und konkurrierende open Source Projekt OpenStack ist. DataPipe benannte sogar seinen IaaS Stratosphäre Elastic Cloud berechnen, eine auffallend ähnliche Namen Elastic Compute Cloud (EC2)-Amazon Web Service-Angebot bietet. DataPipe hat auch eine hohe Performance computing-Cloud-basierten Angebote sowie managed Services, verwaltete Anwendung und Colocation Angebote.

Citrix engagierte sich zunächst in OpenStack, aber weitgehend verlassen die Gemeinschaft in diesem Jahr als It gebracht-Software, die es der Apache Software Foundation als open-Source-Projekt von Cloud.com erworbenen CloudStack benannt.

OpenStack, ist inzwischen auf seiner zweijährigen Jubiläum diese Woche festgelegt. Das Projekt hat auf einer Vielzahl von namhaften beigesteuert, darunter Cisco, Dell, IBM und Red Hat unterzeichnet. Als Rackspace ist HP der erste namhaften Unternehmen, ein Produkt auf der Grundlage des OpenStack-Codes mit dem Converged Cloud-Angebot zu starten.

Netzwerk Welt Personalverfasser Brandon Butler deckt Cloud computing und sozialen Zusammenarbeit. Er kann unter BButler@nww.com erreicht werden und auf Twitter bei @BButlerNWW gefunden.

« Back