Dells $499 XPS 10 entspricht Preis von Microsofts Surface tablet

2013-12-30  |  Comebuy News

Dell am Dienstag sagte, dass seine XPS-10 Tablet mit Windows RT startet auf US$ 499, passender Preis von Microsofts Surface Tablet, das wurde letzte Woche zur Verfügung.

Comebuy Verwandte Artikel: Dell kündigt XPS 10 Tablet mit ARM-Prozessor, Windows RTDell weiterhin anzubieten Windows 7 nach dem Start von Windows 8Microsoft "eigenen schlimmsten Feind" in Fett Tablet zu bewegen, sagt AnalystAnalysts: AT&T des HTC Jetstream Tablet OverpricediPad 2 zu PC-Verkäufe Dent zulegen

Die XPS-10 verfügt über einen 10-Zoll-Bildschirm, wiegt 635 Gramm und bietet über 8 Stunden Akkulaufzeit. Die XPS-10 verfügt über einen Dual-Core-Prozessor Qualcomm Snapdragon S4, die auf der ARM-Architektur basiert.

Dell wird ein optionales Dock verkaufen, die Tastatur, Touchpad und Batterie, die das XPS-10 Tablet acht Stunden Laufzeit hinzufügt. Die Tablette ist $679 mit dem Dock.

Die XPS-10 kann jetzt bestellt werden, und das Gerät in den kommenden Wochen ausgeliefert wird, so das Unternehmen. Dell konnte nicht sofort bestimmte Länder kommentieren, in dem das Tablet ausgeliefert wird.

Die Tablette richtet sich zu Hause und geschäftliche Nutzung, sagte Alison Gardner, Direktor der Gruppe Produktmarke und messaging bei Dell. Da die Verwendung von persönlichen mobilen Geräten am Arbeitsplatz wächst, hat Dell Funktionen für System-Administratoren auf einfache Weise sichern und verwalten die Tablette.

Beispielsweise können IT-Manager aus der Ferne das Tablett deaktivieren, bei Verlust oder Diebstahl. Benutzerdefinierte Software-Images können auch über eine Flotte von XPS-10 Tabletten eingesetzt werden.

"Es hängt davon ab, was der IT-Manager bereit zu bewältigen ist oder die Features, die sie priorisieren," sagte Gardner.

Die XPS-10 kommt mit Microsoft Office Home and Student-2013-RT-Vorschau, die Word, PowerPoint, Excel und OneNote enthalten wird. Jedoch läuft Windows RT nicht vorhandene Windows-Anwendungen.

"Der Denkprozess für ARM wirklich um die Lebensdauer der Batterie, Leistungsgleichung, war", sagte Gardner.

Connectivity-Features, einschließlich 3G / 4G mobile Breitband-Optionen mit dem Tablett in Zukunft angeboten werden, sagte Gardner. Der S4-Chip in den XPS-10 verfügt bereits über ein integriertes LTE-Radio.

Dell sagte auch, dass seine neue 10-Zoll Breite-10 Tablet mit Microsofts Windows 8 Pro bei $699 beginnen und Versand in den kommenden Wochen wird. Die Tablette, die Intels Atom Prozessor mit dem Codenamen Clover Trail hat, richtet an Unternehmen mit Features wie eine austauschbare Batterie und X 86 zu unterstützen, um herkömmliche Windows-Anwendungen ausführen, sagte Gardner. Das Latitude-10 Tablet ersetzt das Unternehmen vorhandenen Business Tablet namens Latitude ST, die einem älteren Intel-Tablet-Prozessor und Windows 7 hat.

Dells XPS 10 kennzeichnet ein Comeback zu den Consumer-Tablet-Markt nach des Unternehmens früheren Android-basierte Geräte fehlgeschlagenen. Dell beendet das Streak 5 Tablet-Telefongerät und Streak 7 Tablet letztes Jahr verkauft, und neue Tablet-Strategie des Unternehmens dreht sich um Microsofts kommende Windows 8 und RT Das Unternehmen will auch höheren Margen mobile Geräte zu verkaufen, wie es aussieht, um die Rentabilität zu verbessern.

Der Preis von $499 für XPS-10 war nicht verwunderlich, dass Sarah Rotman Epps, senior Analyst bei Forrester Research.

"sie stehen im Wettbewerb mit nicht nur das iPad, aber auch Microsofts Surface Tablette mit RT," sagte Rotman Epps. "Alle RT-Tablet, das über diesen Preis [$499] in kommt werden wirklich zu kämpfen."

Dell wird wahrscheinlich mehr Tabletten mit Windows als noch mit Android verkaufen, sagte Rotman Epps.

"Android nicht nur ein Produkt, das Menschen von Dell kaufen wollte," Rotman Epps sagte und fügte hinzu, dass Dell noch eine starke Marke, und Windows ist eine bessere Passform für die Unternehmens-Hardware.

« Back