Deutsche Telekom bestätigt Android 4.3 Update für Samsung Galaxy S3

2013-11-12  |  News

Die Veröffentlichung von Android 4.3-Update für das Samsung Galaxy S3 noch nicht bis jetzt bestätigt worden, aber die Deutsche Telekom hat über ihre eigenen Foren bestätigt, dass das SGS3 tatsächlich mit der neuesten Android Builds aktualisiert werden sollen. Kein offizielles Release-Datum festgelegt wurde, aber es muss in den nächsten Monaten passieren.

Android 4.2.2 Jelly Bean ist die aktuelle OS verfügbar für den Galaxy S3 und trotz der Tatsache, dass es ein solides System, Benutzer werden immer die neueste Android ausführen möchten bauen auf ihren Smartphones. Es wird erwartet, dass die Android 4.3 für das Samsung Galaxy S3 erst nach dem Galaxy S3 freigegeben werden, die es empfängt.

Im Moment sind nur Geräte mit Android 4.3 Jelly Bean das Nexus-4, Nexus 7, Nexus-10 und den Google spielen Editionen von einem tiendas moviles HTC und Samsung Galaxy S4. Jedoch einige Entwickler haben bereits begonnen, auf Android 4.3 Custom ROM-Test-Builds Arbeit? für den Galaxy S3 und wir erwarten stabiler ROMs bald verfügbar sein.

Das Android 4.3 OTA-Update für Galaxy S3 bringen Tonnen von Verbesserungen und Veränderungen, die es machen, schneller laufen und ein bereits große OS Stabilität hinzufügen. Außerdem wird das Galaxy S3 mit Android 4.3 Jelly Bean installiert sicherlich einige neuen Funktionen aus der Galaxy-S4-ROM, Funktion, wie Samsung haben immer versucht, ihre Geräte mit der gleichen Software-Ausstattung zu packen. Mehr Info über das Update sollte noch in diesem Monat verfügbar sein oder im September.

Android 4.3 für die Nexus-Geräte kamen mit AutoVervollständigen Wähltastenfeld, immer auf Wi-Fi-Konnektivität, die verbessert die Telefon-Position beim Deaktivieren des GPS und erweitern das Telefon Batterie Leben, Bluetooth 4.0-Niedrigenergie, verbesserte Tastatur, neue Sicherheitsoptionen für installierte Anwendungen, besser für Ihr Gerät, OpenGL ES 3.0 insgesamt Sicherheitsfunktionen hinzugefügt, neue Sprachen zu unterstützen, Bluetooth AVRCP 1.3, die in Ihrem Auto-Stereoanlage und andere kleinere Tweaks Liednamen angezeigt wird.

Hoffentlich arbeiten Samsung weltweit Träger ausgiebig auf dem Android 4.3 Jelly Bean-Update für das Galaxy S3, und so dass das Gerät Besitzer es früher installieren und nicht warten werden, bis Ende dieses Jahres, ihre Hände auf eines der besten Android OS jemals veröffentlichten baut.

« Back