Die meisten Top CEOs sagen, dass es mehr ausgeben wird

2014-01-10  |  Comebuy News

Doppelt so viele Top CEOs sagen, sie verbringen mehr darauf heuer als diejenigen, die sagen werden sie es, Laut Analysten Gartner Research, doch die Rolle des CIO ist heruntergespielt wird.

Comebuy Verwandte Artikel: Gartner: 16 lang gehegte es Geschäftspraktiken müssen Sie KillCIOs noch wies als bloße Techniker von CEOsHalf von CIOs nicht erwarten, sich in die gleiche Rolle in ihrer nächsten JobThe Top 10 Tech Prioritäten CIOsTime Management für CIOs

Die positiven IT-Ausgaben-Absichten unter CEOs sind trotz, was die Tatsache, dass 85 Prozent der CEOs von Gartner hinterfragt ihre Unternehmen glauben von einem wirtschaftlichen Abschwung im Jahr 2012 beeinflusst werden.

Die Ergebnisse der Umfrage zeigte die meisten CEOs noch Menschen ihre CIOs als "ambulanten Spezialisten". Der CFO war der meistzitierten enge Strategie-Berater an den CEO in der Umfrage, während CIOs selten erwähnt wurden. Nur wenige glaubten, dass ihre CIO zu einer Führung weitergehen würde.

"CEOs sollten überdenken die Rolle spielt die CIO heute in Business Innovation und Strategie", sagte Gartner-Analyst Jorge Lopez. "Da das Informationszeitalter das Risiko wird durch neue Formen der digitalen Konkurrenz heiterem Himmel weiterkommt steigt."

Mobile und die Wolke "in den Vordergrund der CEOs Aufmerksamkeit stiegen", sagte Lopez. Allerdings sagte er, dass CRM CEOs Lieblings IT Fähigkeit bleibt, weil "Marketing einer nie endenden Wettbewerb Suche nach Kundenbindung ist".

Gartner sagt, die Schwierigkeit mit der Investition in neuere Technologien für strategische Ergebnisse, dass Organisationen die richtigen Arten von Führung brauchen und change Management. Es viele Unternehmer "die harte Tour gelernt" gesagt, in den 1990er und 2000er Jahre, dass einfach anschaffen und Anbringen von Technologie nicht zu Ergebnissen führen wird.

Wenn Technologie, sagte das Analyst-Haus, ist nicht sorgfältig gerichtet und in Verbindung mit koordinierten Änderungen an Richtlinien, Prozesse, Organisation, Rollen und Kultur geliefert, werden dort Sie kein positives Ergebnis.

Die Umfrage ergab, dass 90 Prozent der CEOs ein Unternehmen nennen könnten sie bewundern, für den Einsatz von IT in einen Wettbewerbsvorteil zu gewinnen, aber wenn Sie auf ihre eigene Industrie eingeschränkt, eine Viertel konnte nicht.

Apple "jeder als die am meisten bewunderte Firma für seinen Gebrauch davon, verdunkelt", sagte Gartner, als bei 39 Prozent der Antworten. Google war mit einem Anteil von 11 Prozent gefolgt von Amazon mit 5,8 Prozent.

Die Gartner-CEO und leitende Tätigkeiten, die aktuelle Umfrage unter mehr als 220 CEOs bei Organisationen in 25 Ländern im November und Dezember 2011 durchgeführt wurde. Sie waren CEOs bei Organisationen mit einem jährlichen Umsatz von $500 Millionen (314 Millionen£) oder mehr.

Anfang dieses Monats Gartner senkte seine Prognose für weltweiten IT-Ausgaben-Wachstum für das Jahr 2012.

Gartner schätzt jetzt weltweit erreichen IT-Ausgaben insgesamt $3,7 Billionen (£2,3 Billionen) in diesem Jahr ist ein leichtes Plus von 2,5 Prozent ab 2011. Der vorhergesagte Anstieg stammt die 3,7 Prozent-Wachstumsprognose, der zuvor von Gartner.

« Back