Effektive Zusammenarbeit oberste Herausforderung für australische Unternehmen: Mindjet

2014-01-08  |  Comebuy News

Mehr als 65 Prozent der australischen Unternehmen Herausforderungen bei der Verwendung von Collaboration-Tools effektiv am Arbeitsplatz, laut einer aktuellen Umfrage, die unter der Leitung von Softwarehersteller, Mindjet.

Comebuy Verwandte Artikel: Mindjet entfesselt Kreativität mit Online Collaboration-ToolsA Drittel der e-Mails jeden Tag sind nie ReadMindjet startet online-Brainstorming ServiceMind Zuordnung mehr über Teamarbeit-Management ist: MindjetMindJet MindManager 8.0

Die Umfrage wurde von einer Basis von fast 1800 Mitarbeitern im australischen Unternehmen, von kleinen und mittelständischen Unternehmen bis hin zu Großunternehmen über Banken, Regierung, Bergbau und Ressourcen, IT, Fertigung, Einzelhandel und Bildung Sektoren durchgeführt.

Allerdings ist die Annahme der Collaboration-Tools auf dem Vormarsch mit einer von zwei Befragten planen, mehr Werkzeuge in ihrem Arbeitsplatz bis Mitte 2013 einzuführen.

Unternehmen werden immer mehr die Notwendigkeit bewusst, immer verbunden werden mit 95,8 Prozent der Befragten, die besagt, dass ihre Arbeit verlangt, dass sie regelmäßig mit anderen zusammenarbeiten, immer.

Spart Zeit und Geld waren entscheidende Faktoren bei der Bestimmung, dass die Bedeutung von Collaboration-Tools am Arbeitsplatz und die Daten aus der Studie angegeben, die verbesserte Produktivität, konkrete Projekte pünktlich und budgetgerecht waren als die meisten Befragten wichtig bei den Befragten in den Organisationen.

Es zeigte auch, dass Zusammenarbeit und bessere Informationsmanagement mehr als zwei Stunden pro Tag pro Jahr mehr als 27 Prozent der Teilnehmer--hinzugefügt bis zu zwischen 60 und 240 Tagen pro Jahr, pro Person-- oder $52.113,60--gespeicherten Produktivität gespeichert.

Befragten von $5000 auf mehr als $30.000 an Projekten durch verbesserte Zusammenarbeit über einen Zeitraum von 12 Monaten gespeichert. "Mit der Mehrheit der Befragten finden, dass es von entscheidender Bedeutung für die Zusammenarbeit mit anderen Personen an ihren Arbeitsplätzen, wir sehen, dass Unternehmen zunehmend innovative, aber effiziente Weise zusammenarbeiten, unabhängig von ihrem geografischen Standort suchen," sagte Mindjet Asien-Pazifik und Japan senior Direktor, Cameron Ackbury.

Weitere Ergebnisse der Studie sind:

Fast 40 Prozent der Befragten gaben an, sie mit externen Teams auf jeden ProjectMore als 56 Prozent der Befragten identifiziert, Zusammenarbeit Collaboration-Tools für ihr Unternehmen von entscheidender Bedeutung sind.Der obere Grund für die Verwendung von Collaboration-Tools wurde zur Entwicklung besserer Produkte und Dienstleistungen, gefolgt von Förderung bessere Beziehungen zu Lieferanten und Produkte und Dienstleistungen schneller auf den Markt zu bringen.Erleichterung des Zugangs zu niedrigen Kosten und einfache Bereitstellung-Tools wurden nominiert, als wichtige Überlegungen bei der Auswahl und dem Einsatz von Technologien für die Zusammenarbeit.

« Back