Es ist ein großer Fehler zu entfernen Kennwort-Eingabeaufforderung für Free Apps in iOS 6

2014-01-10  |  Comebuy News

Nach Quellen mit Zugriff auf die Entwickler-Beta von iOS 6 wird die nächste Version von Apples mobilen Betriebssystem Benutzern herunterladen und Installieren von kostenlosen apps ohne ein Passwort. Wenn Apple das nicht repariert bevor iOS 6 offiziell gestartet wird, ist auch die Sicherheit von iOS Geräten erheblich beeinträchtigt.

Comebuy Verwandte Artikel: Apple iOS 6 entfernt Kennwort aufgefordert kostenlose AppsApple AirPort-Dienstprogramm frei, für iOSiOS freie app Hack jetzt arbeiten an Mac-App-StoreGoogle Version heute von 'Safari-ten' Chrome für iPhone, iPadWhat neu in iOS 5 wirbt: InfoWorld Kurzanleitung

iOS hat einen Ruf als sicherer mobile Plattform etabliert. Der ummauerte Garten im Apple App Store und die Kontrolle-apps muss durchlaufen, bevor Theyre zur Verfügung stellen zusätzliche Schichten der Verteidigung fehlt in andere mobile Betriebssysteme.

In diesem Fall allerdings scheint Apple zur Auswahl von Funktionalität und Zweckmäßigkeit über Sicherheit. Seine Entscheidung, die wieder kommen könnte, zu Apple und alle iOS-Benutzer zu verfolgen.

Andrew Stürme, Direktor des Sicherheitsoperationen für nCircle, nicht gebilligt. Die Entscheidung für die Kennwortauthentifizierung aus freie app-Downloads zu entfernen ist nur ein weiteres Beispiel von Apple, die Konsumenten für ihre eigene Sicherheit verantwortlich, und das ist am besten immer riskant.

Mein iPhone und iPad haben Passwort Schutz implementiert (wie Ihre iOS-Geräte sowie sollte). Aber wenn ich mein iOS-Gerät offen lassen, oder lassen jemand borgen es aus irgendeinem Grund geschehen, ich kann zumindest sicher sein, dass niemand irgendwelche apps drauf ohne mein Wissen installieren, weil dafür also Kennwort für meine Apple ID aufgeführt.

Generell ist das beste, was ich wirklich zu befürchten, dass eines meiner Kinder meine iPhone oder iPad mit einem Haufen dummer Kostenlose Spiele füllen könnte. Allerdings besteht das Potenzial für viel mehr ruchlosen Aktivität. Zum Beispiel jemand mit Zugriff auf Ihr Gerät--eine eifersüchtige Liebhaber oder Stalker--ein kostenloses app wie Finder +, die lassen Sie ihm oder ihr Monitor und verfolgen Ihren Aufenthaltsort installieren konnte.

Zugegeben, sein nicht die app unsichtbar. Sollte man die apps zu sehen, die auf Ihrem Gerät installiert sind. Es ist möglich, aber für jemanden, der die app in einem Ordner zu begraben, wo Sie wont leicht, vor Ort es und könnte es für eine Weile nicht stolpern.

Es öffnet auch die Tür zur heimtückischer Phishing und Smishing Angriffe auf iOS-Geräten. Ein Angreifer kann per e-Mail oder Text ein Link, der zu einer bösartigen app, und solange die frei es führt könnte möglich sein, diese app ohne Ihr Wissen oder Ihre Zustimmung zu installieren.

Stürme erklärt, untergräbt diese Entscheidung Authentifizierung und Autorisierung sichere Wachen. Es erleichtert auch für Benutzer apps herunterladen, die auswandern ihre persönlichen Daten wird.

Apple ID Passwort Sekunden fünf. Die Entscheidung, das entscheidende Element der Authentifizierung im Namen der Bequemlichkeit zu beseitigen, ist unentschuldbar und Apple sollte ernsthaft überdenken.

« Back