Facebook, einen open-Source-Schalter zu entwerfen

2014-01-08  |  Comebuy News

Facebook-Netzwerk-engineering-Team führt im Rahmen von Open Compute Project (OCP) ein Projekt, einen open-Source-Netzwerk-Switch zu entwickeln.

Comebuy Verwandte Artikel: Wie Facebook zielt darauf ab, HardwareSDN Switch Unternehmen neu erfinden dauert bietet Zielen auf die CloudBig Switch, Rampe bis OpenFlow ImplementationsFacebook sieht seine Datacentre-Technologie auf WorldEx-Facebook Exec schiebt Software defined Netzwerke

"Es ist unsere Hoffnung, dass ein offener, disaggregierter Switch ein rascheres Tempo der Innovationen bei der Entwicklung von Netzwerk-Hardware ermöglicht," schrieb Frank Frankovsky in einen Blog-Post, die Ankündigung des Projekts. Frankovsky ist Vorsitzender und Präsident von OCP, sowie Facebook-Vizepräsident der Hardware entwerfen und supply Chain Operations.

Facebooks Netzwerk Stellenangebote Teamleiter Najam Ahmad führt das Projekt und die Ingenieure von Broadcom, Intel, VMware und Cumulus-Netzwerke, unter anderem, an der Entwicklung der Spezifikation teilnehmen werden.

Facebook teilte das Projekt am Mittwoch auf der Interop-2013-Konferenz in Las Vegas. Es wird formal kick-off des Projekts auf die allererste OCP Engineering Summit Mai am Massachusetts Institute of Technology.

Das Design wird angeben, wie einen Oberseite-von-Rack-Switch zu erstellen, der in großen Rechenzentren, wie Facebooks verwendet werden könnte. Frankovsky räumte ein, dass das Projekt fängt mit "nur eine Idee und einem leeren Blatt Papier." Er hat angegeben, der Schalter SDN (definierte Software Netzwerke) Technologien verwenden, und OS-neutral wäre. OCP Spezifikationen zu erstellen, die verschiedene Komponenten--sauber zu, die Frankovsky Disaggregation--aufruft trennen, so können diese Komponenten leicht austauschbar sein will und arbeiten nahtlos zusammen.

Facebook erstellt OCP vor zwei Jahren als eine Möglichkeit, die Entwicklung von effizienteren Data-Center-Technologien voranzutreiben. Die Idee war, dass Benutzer und Schöpfern Rechenzentrums, die Technologien entwickeln Hardware-Designs, dass mehr zu ihren eigenen Geschmack, was dann offen wäre so dass jeder Hersteller bezogen gemeinsam könnten sie könnten um Geräte zu bauen. OCP, der über 50 Mitgliedsunternehmen angezogen hat, hat inzwischen begonnen, entwerfen Komponenten wie Zahnstangen, Ablagefächer, Motherboards und -Verbindungen.

Obwohl keine Vernetzung wechseln Anbieter freiwillig noch einen Schalter mit OCP Spezifikationen zu erstellen, vermutlich müssen sie mindestens ein paar bereit Kunden in Facebook und andere Teilnehmer im Projekt.

Joab Jackson umfasst Unternehmenssoftware und allgemeine Technologie Eilmeldung für die IDG News Service. Folgen Sie Joab bei @Joab_Jackson auf Twitter. Joab die E-mail-Adresse ist Joab_Jackson@idg.com

« Back