Facebook wiegt für die Startseite der Privatsphäre Auswirkungen

2013-12-28  |  Comebuy News

eine Q & A verzeichnete auf seiner Website über die Datenschutz-Implikationen seiner neuen Home-Software für Android-Telefone, aber es war unklar, ob sie alle Bedenken gerichtet hat.

Comebuy Verwandte Artikel: Vorsicht: sollten Sie Ihren Standort auf Freigeben? Hit mit Klage geltend Privatsphäre Unrecht: sucht $10K für jede MemberPrivacy: wird immer Get It?Warum Gesichtserkennung gruselig ist: ReduxICO in Datensicherheitswarnung über neue Technologie

In einem Blogbeitrag sagte Freitag, das Unternehmen sie erhalten hatte, "ein paar Fragen wie funktioniert Home mit Privatsphäre." Dann mehrere Fragen zu sich selbst zu Hause und Privatsphäre und beantwortet sie.

Start ist im Wesentlichen ein Software-Wrapper für Android-Smartphones, die im home-Bildschirm unter anderem Fotos und Nachrichten-Dreh- und Angelpunkt setzen ändert. Es war am Donnerstag mitteilte.

Die Post auf Privatsphäre beginnt mit der Feststellung, dass Benutzer nicht auf Startseite verwenden, um nutzen zu können, und dass Benutzer Home ausschalten können, wenn sie es installieren und dann, dass sie nicht wollen entscheiden, es zu benutzen.

Wie andere Teile der es sagt, sammelt Home Informationen über wenn Benutzer mit dem Dienst interagieren, von Geschmack oder ein Status-Update zum Beispiel kommentieren. Es kann auch angezeigt, wenn Benutzer anderer Anwendungen auf ihren Handys starten, aber es kann Informationen in diese apps sehen.

Der Beitrag befasst sich auch die Verwendung von Standortdaten.

Technik-Autor Om Malik, Gründer von GigaOm, schrieb ein Blog-Post Donnerstag, die sehr kritisch von zu Hause, sagen, es war "den Begriff der Privatsphäre zerstört."

Maliks wichtigsten Anliegen gehörte Startseite kann "sehr wahrscheinlich" ein Telefon GPS zugreifen und "ständige Mitteilungen" zurück zu über den Speicherorts eines Benutzers.

"Also wenn Ihr Telefon sich nicht von einem einzigen Standort zwischen den Stunden von 22 bewegt 06 für, eine Woche oder so sagen, schnell die Lage Ihres Hauses ableiten kann," schrieb er. "werden auf der Karte, wo Ihr Zuhause ist, ob Sie Ihre persönliche Adresse mit dem Standort teilen oder nicht, zu ermitteln."

stellte die Frage, "Home Mein Standort sammelt?" und beantwortet es wie folgt: "Home nicht Lage in keiner Weise, die von der app unterscheidet Sie schon auf Ihrem Android-Handy verwenden. Sie können Informationen über Lage über in unserer Richtlinie für die Verwendung von Daten und Hilfe-Center Funktionsweise."

Die Daten-Use-Policy besagt, dass die Daten sammelt IP-Adressen und des Speicherorts eines Benutzers enthalten können. "Zum Beispiel bekommen wir Ihr GPS oder andere Standortinformationen damit wir Ihnen sagen können, wenn Ihre Freunde in der Nähe sind."

Es war nicht klar von der Post, ob Home Standortdaten häufiger erfasst als die mobile app tut, und nicht auf eine Frage zu spät am Freitag gesendeten sofort reagieren.

hat ein Benutzer in der Vergangenheit in Bezug auf ihre Privatsphäre ärgerte. Im vergangenen Jahr besiedelt es eine Sammelklage über ein Feature namens gesponsert-Geschichten, mit denen Menschen Fotografien verwendet, darauf hin, dass sie die Produkte Unternehmen befürwortet wurden.

« Back