FBI: Cyberattacken wachsen als Bedrohung der nationalen Sicherheit

2014-01-10  |  Comebuy News

WASHINGTON, D.C.--Beginnen Cyberattacks Terrorismus als eine Bedrohung für das Land, Eclipse Spitzenbeamten aus dem Federal Bureau of Investigation, sprechen vor einem Publikum von Sicherheitsexperten auf der GovSec-Konferenz heute sagen.

Comebuy Verwandte Artikel: Cyber-Bedrohungen, die eine Spiele-Wechsler für die FBIFBI Gelübde Insider Händler auf Facebook und SkypeGordon Brown Ängste wachsen Cyber-ThreatFBI zu fangen, DHS sagen keine Beweise für einen Hack ein Illinois Wasser Landkreis Pumpe FailureFBI: Cyberattacken konnte beiseite schieben, Terrorismus als Bedrohung der Nr. 1 in USA

"Sie sehen eine höhere Prävalenz von Cyber-wegsperren, einschließlich Cyber-Terrorismus,", sagte Ralph Boelter, stellvertretender Direktor der Counterterrorism Division des FBI voraus. Es gibt wurde noch keine große Cyber-Terrorismus-Angriff in diesem Land, sagte er und fügte hinzu, "aber das ist um nicht zu sagen, dass wir nicht dafür vorbereitet sind."

SELTSAME Sicherheit: Welche Regierung-Spione, Strafverfolgungsbehörden oder das Militär könnte kaufen

FBI: Cyberattacken konnte Terrorismus als Bedrohung der Nr. 1 in USA beiseite schieben.

Boelter sagte, seine Division stärker in diesen Tagen mit dem FBI Cyber Abteilung arbeitet. Gordon Schnee, Vizedirektor des FBI Cyber Division, der auch auf der GovSec-Konferenz sprach, sagte Eindringen in Computersysteme von ausländischer Geheimdienste, Terroristen und andere Arten von "schlechte Schauspieler," wie Hactivists kommen können. Das FBI voll erwartet weitere Angriffe auf Smartphones und Tablets, stellte er fest.

Während das FBI eine Reihe von Leistungen, in den letzten Jahren im Täter der Anschläge vor Gericht, oft mit Hilfe seiner Kollegen bei der Strafverfolgung im Ausland zu bringen gesehen hat, sagte Schnee muss noch viel mehr getan werden.

Zwar große Botnets automatisierte Denial-of-Service-Angriffe ermöglichen, beachten "Es ist jemand hinter einer Tastatur tippen entfernt an den Tasten" z.B. in dieser Art von Internetkriminalität er. Der Fokus muss auf Ergreifung dieser Person hinter der Technologien, die sie verwenden werden, sagte er.

Die Frage über chinesische Cyber-Spionage oder wie gut das FBI heute mit ihren Strafverfolgungsbehörden-Konkurrenten in China gearbeitet, anerkannte Schnee Dinge besser sein könnte. "Kooperieren wir mit den Chinesen in vielen Aspekten der Strafverfolgung, sind", sagte Schnee, unter Hinweis darauf, dass ein Gebiet im Bereich des geistigen Eigentums war. "Wir hoffen, dass das im Bereich Cyber verbessern wird."

Gefragt nach cloud-computing und Security, Schnee Vorbehalte geäußert. Weile cloud computing Angebote viel in Bezug auf die agile computing und Kosteneffizienz, sagte er, als einer Outsourcing-Vereinbarung um Daten, es bringt Risiken. "Der Cloud-Anbieter keine Sicherheit überhaupt haben kann" sagte er und fügte hinzu, dass er hofft, dass die Industrie für Cloud computing, "in Richtung hohe Sicherheit Tipps."

Ellen Messmer ist leitender Redakteur bei Network World, IDG-Publikation und Webseite, wo sie News und Technik Trends mit Bezug zu Informationssicherheit deckt.

Lesen Sie mehr über WAN-Verbindung in Network World Wide Area Network Abschnitt.

« Back